iBusiness - Shop

Zurück

Management Summary

Nicht mehr lieferbar

Wie sich Deutschlands stärkste Marken im Internet präsentieren wurde im Sommer 2003 durch die mediatime consulting GmbH mit Hilfe der Suchtechnologie gridpatrol ermittelt.

Folgende Fragen standen im Mittelpunkt der Untersuchung:

  • In welchem Maße und wofür nutzen die einzelnen Marken das Medium Internet?
  • Wird es als Marketing- und Kommunikationsinstrument erfolgreich ausgenutzt?
  • Wo bestehen noch Optimierungspotentiale?
  • Die Ergebnisse enthüllen große Differenzen zwischen den einzenen Marken, aber auch zwischen den unterschiedlichen Branchen sowohl was die Menge an Informationen im Netz als auch was deren Qualität betrifft.

    Für das Image einer Marke ist weniger wichtig, wie oft sie erwähnt wird als vielmehr, ob sie in diesen Fällen eine positive Bewertung oder ein Negativimage erhält, ob gesuchte Informationen leicht gefunden werden können, u.ä. Deshalb ist bei einer Auswertung der Informationen eine qalitative Beurteilung besonders wichtig.

    Die Verteilung der Daten auf Kategorien wie Empfehlungen, Erwähnungen in positivem bzw. in negativem Kontext oder Boykottaufrufe lassen somit Schlüsse auf eine erfolgreiche Markenfürhung und auf den Grad der Kundenzufriedenheit untersuchen.