iBusiness Daily vom 20.08.14
Gamescom. Oder: Die geheimen Tricks der Spieleindustrie.
Bild: Microsoft
Top-Thema vom 20.08.14:

Gamescom. Oder: Die geheimen Tricks der Spieleindustrie.weiter ...

Die Spielebranche ist Paralleluniversum und Lackmuspapier für die digitale Wirtschaft in einem. Spieleexperte Anatol Locker war auf der Gamescom in Köln für iBusiness auf der Suche nach den marktübergreifenden Megatrends. Und hat sieben Taktiken entdeckt, wie man aus Dreck goldene Zwerge bäckt.
Weiterlesen

Nachrichten

iBusiness Executive Summary 15-16/2014 ist online

Wie Interaktiv-Agenturen im Zukunftsmarkt 'Digitale Geschäftsprozesse' führend sein können, elf Trends, die 2015 den E-Commerce bestimmen und welche Werbewährungen die Onlinewerbung der Zukunft bestimmen - das sind einige der Themen der Ausgabe 15-16/2014 des Trendletters iBusiness Executive Summary. Außerdem geht es um Marketing-Automation sowie um [Weiterlesen].

Die Digitale Agenda soll Deutschland am Digitalmarkt zukunftsfähig machen

Digitale Agenda: Interaktivbranche fordert konkrete Maßnahmen

Schnelles Internet für ganz Deutschland und mehr Neugründungen von Firmen sind einige der Ziele der Digitalen Agenda, die das Bundeskabinett am Mittwoch beschlossen hat. Deutschland solle im Digitalmarkt wieder Standards setzen, zitiert die Nachrichtenagentur Reuters zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser den für Digitales zuständigen Minister Alexander Dobrindt Alexander Dobrindt in Expertenprofilen nachschlagen . Wirtschaftsverbände sehen die Agenda als wichtigen Schritt zur Zukunftssicherung des Wirtschaftsstandorts Deutschlands, kritisieren aber ihre Unvollständigkeit: Weiterlesen

Oft sind falsche Bezahlverfahren Schuld am Kaufabbruch

E-Commerce: Das sind die häufigsten Gründe für den Kaufabbruch

Gründe für den Abbruch eines Online-Einkaufs gibt es viele, aber welcher mit Abstand am häufigsten genannt wird, zeigt die aktuelle Umfrage unter 600 deutschen Internetnutzern im Auftrag der PPRO Group zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser : Weiterlesen

Ströer: Digital-Wachstum treibt die Konzernumsätze

Die Digital-Strategie der Ströer Media AG trägt Früchte: Auch im zweiten Quartal 2014 wuchs der Umsatz des Unternehmens um 18,5 Prozent. Getragen wurde diese positive Entwicklung vor allem durch eine Verfünffachung der Digital-Umsätze. Weiterlesen

Google setzt auf Kinder

Google plant offenbar, spezielle Accounts für Kinder unter 13 Jahren einzurichten. Eltern sollen so die Kontrolle über die Netzaktivitäten ihrer Kinder behalten. Weiterlesen

Ist mit Meldepflicht einverstanden - Bitkom-Chef Bernhard Rohleder

Verbände mit Cyberattacken-Meldepflicht einverstanden

Die beiden Wirtschaftsverbände BDI Relation Browser und Bitkom zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser können sich mit der geplanten Meldepflicht für Hackerangriffe anfreunden. Kein Wunder: Ihre wichtigsten Forderungen wurden umgesetzt. Weiterlesen

Browser: Google Chrome in Deutschland unbeliebt

In Europa wird inzwischen jede Webseite mittels Google Chrome besucht. Deutschland hinkt allerdings hinterher: Chrome kommt nur auf den vierten Platz. Weiterlesen

Checkliste: Dos and Don'ts für virales Marketing

Der "Supergeil"-Spot von Edeka oder das "First Kiss"-Video von Wren sind Paradebeispiele, wie sich mit außergewöhnlichen Ideen Reichweite und Aufmerksamkeit erzielen lassen. Doch die Verbreitung ist schwer zu steuern. Vom Eco-Verband kommen sechs einfache Tipps. Weiterlesen

Thema: Marketing

Call for Papers: Bewegtbild-Kongress lädt Experten zum Mitmachen ein

Der NewTV Summit Relation Browser widmet sich am 29. Januar 2015 in Berlin dem Thema "Streaming Media - Technology & Monetizing". In einem Call for Papers laden die Veranstalter Fachexperten ein, sich bis Freitag, 19. September mit ihren Beiträgen und Vortragsvorschlägen zu bewerben.

Dmexco 2014: PPRO vereinfacht SEPA-Lastschrift

Die PPRO Group Relation Browser , Lösungsanbieter für internationale elektronische Bezahlprozesse, präsentiert auf der Dmexco ihr neues SEPA-Lastschriftverfahren (Halle 7, Stand 56). Weiterlesen

Referent ist Dieter Dahmen von ECX.IO

Wie Sie Ihre Marketingabteilung fit für die Digitale Transformation machen

Die Digitale Transformation wird auch vor Ihrer Marketing-Abteilung keinen Halt machen. Das iBusiness-Webinar zeigt, wie man Personalisierung, Multi-Channel-Kampagnen und Digitale Marketingtools erfolgreich einsetzt und warum aus "Content-Management" "Customer Experience Management" werden muss. Weiterlesen

Ausschreibungen vom 20.08.14

Premium-Inhalt Grafik-Dienstleister Ausgeschrieben sind die Wei­ter­ent­wick­lung des C ...
Premium-Inhalt Website-Gestaltung und Content-Management-System Ausgeschrieben sind Lieferung, Installation, Integr ...
Premium-Inhalt Aufbau eines Asset- und Data-Center Management Systems Ausgeschrieben ist der Aufbau eines unternehmenswei ...
Premium-Inhalt Programmierung und Support Ausgeschrieben ist die Beschaffung einer Software e ...
Premium-Inhalt Website-Entwicklung Ausegeschrieben sind Design und Entwicklung einer W ...
Premium-Inhalt Druck-Dienstleistungen Ausgeschrieben sind Produktion (inklusive Druckvors ...

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?