iBusiness Daily vom 21.11.14
Disruptions-Formel: Was ein Produkt braucht, um Gamechanger zu werden
Bild: stuartpilbrow / flickr
Bild: stuartpilbrow / flickr unter Creative Commons Lizenz by-sa
Top-Thema vom 21.11.14:

Disruptions-Formel: Was ein Produkt braucht, um Gamechanger zu werdenweiter ...

Vom Megahit 'iPhone' zum Flop 'Couponing' - Disruption oder ihr Ausbleiben folgen einer Formel. In der grafischen Analyse von zehn Technologien wird sichtbar, was Gamechanger von Rohrkrepierern trennt.
Weiterlesen

Hintergrund

Die Startseite von Googles neuem Funding-Portal.

Analyse Google Contributor: Werbefreies Surfen - SEM-Sponsoring oder teuflischer Weltbeherrschungsplan?

Google startet ein Portal, bei dem Nutzer dafür zahlen, dass sie Webseiten ohne Werbung sehen. Wird Google jetzt Bezahlschranke für das Web? Oder wird Google zum Adblocker? Eine Analyse. Weiterlesen

Nachrichten

Referent ist Conrad Morbitzer von Webtrekk

So funktioniert Marketing-Optimierung mit dem 'Recency Frequency Monetary'-Modell

Die meisten Online-Shops sammeln immer mehr und immer detailliertere Daten zum Verhalten ihrer Kunden. Häufig werden diese Informationen aber nicht umfassend genutzt, wodurch verstecktes Potenzial und damit Profit verloren geht. Das Recency Frequency Monetary'-Modell (RFM) ist ein Scoring-Modell, um Kundensegmentierungen vorzunehmen, und ein wichtiger Schritt, Kunden besser kennenzulernen, ihr Verhalten zu verstehen und das Marketing zielgenau daran anzupassen. Weiterlesen

Hier im Bild: Die bislang erfolgreichste Bezahllösung in Deutschland (auch mit Walllet erhältlich).

Payment-Experten: Apple Pay ist in Deutschland chancenlos

Was iBusiness bereits prognostiziert hat, scheint nun Mainstream-Meinung zu werden: Apples Relation Browser Bezahllösung Pay hat in Deutschland keine Marktchancen. Weiterlesen

Second Screen: TV-Werbung verpufft durch ineffektive Webseiten-Gestaltung

Werbungtreibende lassen bei TV-Werbespots offenbar viel Werbepotenzial links liegen, weil sie TV nicht mit Online-Marketing verknüpfen. Die Mehrzahl der Unternehmen, die im Fernsehen werben, passt ihre Webseitenauftritte nicht oder nur kaum an die TV-Kampagne an. Weiterlesen

Was Sie sich noch nie zu fragen trauten: Wie tickt eigentlich so ein französischer Webanalyst

Duell als Infografik: Der deutsche vs. der französische Webanalyst

Der Webanalyse-Spezialist AT Internet zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser aus Bordeaux hat 14.000 deutsche und französische Nutzer analysiert und einfach mal den Unterschied zwischen dem deutschen Webanalysten an sich und dem französischen schlechthin herausgefunden. Weiterlesen

Ehemals rein handwerkliche Berufe wie der Kfz-Mechaniker fordern heute immer mehr Digital-Know-how

Trotz Digitalisierung: Deutsche machen sich keine Sorgen um ihren Arbeitsplatz

Die Digitalisierung der Arbeitswelt führt für die große Mehrheit der Berufstätigen nicht zu einer stärkeren Sorge um den Verlust ihres Arbeitsplatzes. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser . Weiterlesen

Digitale Selbstvermessung: Erste Versicherung will gesunden Lebensstil belohnen

Der Versicherungskonzern Generali bringt als erster europäischer Konzern einen Tarif für Kranken- und Lebensversicherungen, in dem die Daten von Fitness-Apps ausgewertet werden können. Weiterlesen

OLG Stuttgart beendet #Xinggate endgültig

Eine Abmahnung eines Anwalts gegenüber einem anderen Anwalt hatte das #Xinggate ausgelöst: Weil der Impressumslink in den Profilen des Business-Network Xing Relation Browser einem Amtsrichter nicht prominent genug erschien, mussten hunderttausende ihre Statuszeile als Ersatz-Impressumslink missbrauchen (iBusiness berichtete). Jetzt ist alles gut. Weiterlesen

Musikhitparaden kommen im 21. Jahrhundert an und berücksichtigen nun auch den Online-Konsum von Songs.

Berühmteste Hitparade der Welt stellt um: Musik-Streaming ist jetzt Mainstream

Musik-Streaming ist nun endgültig Mainstream: Die berühmtesten Musikcharts der Welt, die 'Billboard-Charts' des Musikmagazins Billboard Relation Browser , berücksichtigen künftig auch legale Downloads und Abrufe bei Streaming-Portalen. Erstmals veröffentlicht werden sie in neuer Form am 4. Dezember.

Thema: Branche

Kein Bock auf Gründung: Kaum ein junger Deutscher will in Start-ups arbeiten

Start-up? Nee, lass ma': Was bereits eine Umfrage des Bitkom zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser herausfand, über die iBusiness berichtete, belegt nun eine weitere Umfrage: Junge Deutsche wollen nicht für Start-ups arbeiten. Weiterlesen

Das gute alte Fernsehen hat doch noch nicht ausgedient

Medienzukunft: Wieso Streaming das lineare Fernsehen nur scheinbar verdrängt

Jeder dritte Nutzer von Videostreaming (33 Prozent oder 13 Millionen Menschen) ab 14 Jahren ersetzt das klassische Fernsehen ganz oder teilweise durch Streaming-Angebote. So lautet zumindest das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser . Daraus zu schließen, das letzte Sendungsstündlein des linearen TVs hätte geschlagen, ist aber übereilt. Weiterlesen

Amnesty bringt ein Tool gegen staatliche Überwachung heraus.

Cyberwar: Amnesty bringt Anti-Überwachungssoftware heraus

Die Hilfsorganisation Amnesty International zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser hat eine Anti-Überwachungssoftware herausgebracht. Detekt zur Homepage dieses Unternehmnes Relation Browser durchsucht Rechner nach Spionage-Programmen und soll vor dem Hintergrund steigender, behördlicher Angriffe auf die Privatsphäre vor allem Journalisten und Bürgerrechtler schützen.

Ausschreibungen vom 21.11.14

Premium-Inhalt Öffentlichkeitsarbeit und Druckdienste Ausgeschrieben sind konzeptionelle, grafische und r ...
Premium-Inhalt Redaktionsdienstleistungen Ausgeschrieben sind Konzeption, Redaktion, Layout u ...
Premium-Inhalt Dokumentenmanagementsystem Ausgeschrieben sind Beschaffung, Konzeption, Konfig ...
Premium-Inhalt Meter Data Management System Ausgeschrieben ist ein Meter Data Management System ...

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?