Marketing-Entscheider in Großunternehmen setzen bei der Frage: "Welche Publikation hat den größten Einfluss auf Ihre Kaufentscheidungen?" iBusiness auf Rang 1 vor Capital, IWB, Brand1, Manager Magazin...
Wie Social-Financing im Immobilienbereich wirklich funktioniert
Whitepaper abrufen

Datenschutzlücke bei Bezahlsystem Novalnet: Wenn man sehen kann, was die Ministerin online kauft

16.02.15 Ein Sicherheitsleck beim deutschen Zahlungsanbieter Novalnet AG (Händlerwerbung: "Sicherheit für Kunden = mehr Umsatz für Sie") machte Transaktionen von Kunden aus hunderten Onlineshops für Jedermann ohne Passwortabfrage zugänglich. Vom Weinhandel bis hin zu Erotik-Webseiten waren branchenübergreifend Shops betroffen. Brisant: Unter den Daten befinden sich auch die Shopbesuche dutzender Prominenter.

 (Bild: Jan Thau, aboutpixel.de)
Bild: Jan Thau, aboutpixel.de
Zu den Opfern der Datenpanne zählen laut Computerbild zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die den Fall zuerst veröffentlichte, beispielsweise Moderatorin Sonja Zietlow Sonja Zietlow in Expertenprofilen nachschlagen , Rockmusiker Udo Lindenberg Udo Lindenberg in Expertenprofilen nachschlagen , Schauspieler Wotan Wilke Möhring Wotan Wilke Möhring in Expertenprofilen nachschlagen , SPD-Bundesministerin Andrea Nahles und Volksmusikerin Stefanie Hertel Stefanie Hertel in Expertenprofilen nachschlagen .

Auch für Nicht-Prominente können die Daten peinlich werden: Zwar waren nicht die bestellten Waren zu sehen, aber häufig erlauben die Transaktionen unautorisierten Betrachtern Rückschlüsse - wenn klar ist, dass jemand bei einem Kontaktportal oder einem Erotikshop bezahlt. Das Sicherheitsleck bei Novalnet ist mittlerweile wieder geschlossen. Über den Schaden gibt es noch keine Übersicht. Das Unternehmen könnte gegen geltendes Datenschutzrecht verstoßen haben - bei solchen Vergehen drohen hohe Bußgelder. Darüber hinaus haben Shops und Kunden Schadensersatzansprüche gegen den Payment-Service-Provider (PSP), wenn die Sicherheitslücke Schaden verursacht hat.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 16.02.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?