Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Facebook sieht dich: Automatische Gesichtserkennung startet

17.12.10 Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser startet in den USA kommende Woche eine Gesichtserkennungsfunktion. "Tag-Suggestion" stellt automatisch alle Fotos zusammen, auf denen dieselbe Person zu sehen ist. Dann erhält der Nutzer einen Vorschlag, zu welchem Namen die Fotografien passen - die Software erreicht das über einen Abgleich mit bereits getaggten Fotos. Ein Mausklick genügt dann, um den Freund auf allen Fotografien automatisch markieren zu lassen.

Zunächst wird die Funktion nur einem kleinen Teil der US-Nutzer zur Verfügung stehen, dann soll der Kreis schrittweise erweitert werden. Das besondere daran ist, dass Facebook nicht nur gleiche Gesichter zusammenstellt, sondern auch einen Vorschlag macht, um wen es sich handeln könnte. Bereits im Vorfeld spricht der Social-Network-Riese mögliche Datenschutzbedenken an und verweist auf das Opt-Out, das Nutzer in den Privatsphären-Einstellungen vornehmen können.
 (Bild: Facebook)
Bild: Facebook


Für Facebook hat das Thema Foto-Tagging höchste Relevanz: Täglich setzen die Facebook-Nutzer insgesamt 100 Millionen Markierungen auf hochgeladenen Fotos. Die Foto-Funktionen des Netzwerkes gehören zu den am intensivsten genutzten Features auf Facebook. Eine automatisierte Gesichtsmarkierung bedeutet für Facebook eine noch intensivere Vernetzung der Nutzerdaten, sowie eine noch stärkere Bindung der Nutzer an das Produkt Facebook. So entsteht eine riesenhafte Fotocommunity mit angehängten Datensätzen.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 17.12.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?