Wie man auf die SEO- und Social-Veränderungen reagiert, die 2018 kommen - nur ein Vortrag der Virtuellen Konferenz "Software, Services und Tools für Onlineshops 2018".
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen

GFK analysiert Weihnachtseinkäufe im Internet

24.11.10 Die Gesellschaft für Konsumforschung zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat über 4.000 Menschen nach ihren Einkaufsplänen für Weihnachten befragt. Die repräsentative Studie zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser nennt die Geschenke, die bevorzugt in Onlineshops gekauft werden: Mit Abstand am häufigsten werden Abos und Veranstaltungstickets online erworben (41 Prozent der Befragten). Es folgen CDs und DVDs (38 Prozent), Bücher (34 Prozent), Handys und Smartphones (32 Prozent), Software und Computerspiele (je 32 Prozent). Am unteren Ende der E-Commerce-Charts finden sich Lebensmittel und Getränke (5 Prozent), Kosmetikartikel und Parfüm (11 Prozent), Gutscheine (12 Prozent), Sportartikel sowie Bekleidung und Accessoires (jeweils 16 Prozent).

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.11.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?