Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

ECommerce-Report 2010: Online-Käufer entdecken die kleinen Preise

03.11.10 Laut dem jetzt erschienenen ECommerce-Report 2010 der Deutschen Card Services zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser verlieren Online-Käufer zunehmend die Scheu, auch Kleinpreisiges im Internet zu beziehen.

Insbesondere eine Veränderung im ECommerce-Nutzungsverhalten der Konsumenten ist für den ermittelten Rückgang des durchschnittlichen Warenkorbwertes auf 65,35 Euro verantwortlich.

Konsumenten nutzen das Internet zunehmend auch zum Kauf von kleinpreisigen Waren und Dienstleistungen wie Artikeln des täglichen Bedarfs, kostenpflichtigen Downloads von Musik- und Videoportalen oder Verlagsangeboten. Dies belegt die nähere Betrachtung der Warenkorbwerte nach Warenkorbwertgruppen. Der Anteil von Warenkörben unter 10 Euro hat sich nahezu verdoppelt und ist damit maßgeblich für den Rückgang des durchschnittlichen Warenkorbwertes verantwortlich.

Der E-Commerce-Report der Deutschen Card Services erfasst das Kauf- und Zahlverhalten sowie das Zahlungsausfallrisiko im europäischen Online-Handel und erscheint jährlich seit 2002. Im Gegensatz zu anderen Analysen basiert die Auswertung der Deutsche-Bank-Tochter nicht auf Umfragen, sondern auf der anonymisierten Analyse realer Kaufvorgänge. In der nächsten Ausgabe des iBusiness Dossier E-Commerce gibt es weitere Einblicke in die Studie, die ab heute im Online-Shop der Deutschen Card Services erhältlich ist.

Das iBusiness Dossier E-Commerce kann kostenlos angefordert werden.

(Autor: Joachim Graf)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 03.11.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?