Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Team in Medias realisiert für Kard-o-Pak virtuelle Handelsbörse

10.08.99 - (iBusiness) Den ersten Online-Shop der Verpackungsindustrie hat die Aachener Multimedia-Agentur Team in Media für die die Kard-o-Pak GmbH realisiert. Der Kard-o-Pak-Shop zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ), dient zur Vermittlung von Lagerbeständen. Eine überbetriebliche Materialbörse gibt Unternehmen aus der Verarbeitungsindustrie die Möglichkeit, sich im Lager von Mitbewerbern umzusehen und fündig zu werden. Zudem bietet die Kard-o-Pak, selbst spezialisiert auf den Schutz und die ansprechende Präsentation von Füllgütern, allen Herstellern und Verarbeitern von Packstoffen die Option, ihre Produkte online zum Verkauf zu stellen. Gerade bei Restposten kann unkritisch ein für alle Marktteilnehmer attraktiver Verkauf festgelegt werden, weil es hier in erster Linie um die Verfügbarkeit von Produkten geht.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.08.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?