Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Deutsche Post kauft sich bei E-Stamp ein

24.09.99 - (iBusiness) Die Deutsche Post International, eine
100%-Tochter der Deutschen Post, und Telekom-Wagnistochter T-Venture haben sich mit insgesamt 5 Millionen US-Dollar an E-Stamp beteiligt - ein halbes Jahr nach Frankiermaschinenhersteller Frankotyp-Postalia, der ebenfalls Anteile an Hersteller elektronischer Briefmarken hält. E-Stamp' soll allerdings nicht zum Frankieren von E-Mails eingesetzt werden, sondern dient als Online-Tankstelle für Snailmailentwertungsmaschinen.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: Fusion Post USA
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.09.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?