Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Studie: Deutsche Unternehmen extrem Hacker-anfällig

15.06.00 - (iBusiness) Die meisten deutschen Unternehmen erfüllen nicht
die Sicherheitsanforderungen, die im Zeitalter des e-Business
notwendig sind. Dies ergab eine Studie des unabhängigen
Marktforschungsunternehmens Banner, die im Auftrag des
Sicherheitsspezialisten Axent durchgeführt wurde. Obwohl 49 Prozent
bei einer Sicherheitsverletzung den Vertrauensverlust ihrer Kunden am
meisten befürchten, ist die IT-Sicherheit aufgrund unzureichender
Schutzmaßnahmen nicht gewährleistet: 65 Prozent der befragten
Unternehmen vertrauen auf eine Firewall als Sicherheitsschleuse. Nur
13 Prozent haben Intrusion Detection Software (IDS), die in Echtzeit
Angriffe erkennt und diese unterbindet. Und nur 25 Prozent
verschlüsseln ihren Datentransfer durch Virtual Private Networking
(VPN).

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: Cybercrime
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.06.00:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?