Welche ungenutzten Potentiale schlummern in eigenen CRM-Daten? - nur ein Vortrag der Virtuellen Konferenz "Software, Services und Tools für Onlineshops 2018".
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Wie Sie eine Search Driven Content-Marketing-Strategie aufbauen - nur ein Vortrag der Virtuellen Konferenz "Software, Services und Tools für Onlineshops 2018".
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
iBusiness Commerce
Beträge 1 bis 10 von 1039
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Grundlagen

Das sind die Herausforderungen im B2B-Onlinehandelweiter...

(15.01.18) Er ist derzeit in aller Munde: Der aufstrebende B2B-Onlinehandel. Während es im B2C-Onlinehandel immer schwieriger wird neue Absatzkanäle zu generieren und der Markt bereits stark konsolidiert ist, steckt der B2B-Handel noch in den Kinderschuhen und bietet enormes Potenzial. Unternehmen, die in den B2B-Onlinehandel einsteigen wollen, müssen sich folgenden Herausforderungen stellen.

Umfrage Investitionsschwerpunkte im E-Commerce: Wo investieren Onlineshops 2018?weiter...

(12.01.18) Auf welchen Feldern investieren Sie als Shopbetreiber in Ihr ECommerce-Business? Darum geht es in der iBusiness-Umfrage "Investitionsschwerpunkte im E-Commerce". Die Teilnahme dauert etwa eine Minute.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

So geht Crosschannel-CRO: Wie Shops Kunden über alle Kanäle personalisiert ansprechenweiter...

(04.01.18) Wenn Neukunden zu teuer werden, müssen Shops den Umsatz mit den vorhandenen Kunden steigern. Der Schlüssel zu mehr Engagement der Kunden heißt Personalisierung. Wem es gelingt, einzelnen Kunden die jeweils interessanten Produkte und Services zum richtigen Zeitpunkt über den bevorzugten Kanal anzubieten, erzielt nachweislich höhere Konversionsraten und Umsätze. So entwickelt man Schritt für Schritt eine Lösung zur Multichannel-Personalisierung.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

OMS-Checkliste: Was Sie bei Einführung eines Order Management Systems zu beachten istweiter...

(03.01.18) Kunden werden bei der Nutzung der verschiedenen Onlineverkaufskanäle zunehmend versierter, entwickeln Präferenzen und diktieren Anbietern, wie, wann und wo sie einkaufen möchten. Gleichzeitig haben jedoch viele Unternehmen Schwierigkeiten mit kanalübergreifenden Auftragsprozessen, der Integration von bestehenden oder neuen Vertriebskanälen oder einer harmonischen Orchestrierung von Bestellungen. Die Checkliste von Matthias Müller Matthias Müller in Expertenprofilen nachschlagen , Director Product Marketing bei Intershop zeigt, was bei der Planung eines intelligenten Auftragsmanagement zu beachten ist.

Retouren nach Weihnachten: Das müssen Händler wissenweiter...

(27.12.17) Viele Online-Shops haben ein verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten angeboten. Der Rückversand bei Online-Shops funktioniert jedoch anders als im stationären Handel - für Rücksendungen gelten spezielle Regelungen. Carsten Föhlisch, Rechtsexperte bei Trusted Shops , erläutert, was es bei Retouren zu beachten gibt.

Fünf Neuerungen in 2018, die vor allem Shops betreffenweiter...

(20.12.17) Im kommenden Jahr gibt es auch in der Digitalwelt neue Vorschriften und Rechte für Verbraucher - und die betreffen vor allem Onlinehändler stark. Der Digitalverband Bitkom hat die wichtigsten Neuerungen zusammengetragen.

DSGVO: Weniger als die Hälfte ist bereitweiter...

(15.12.17) Eine Umfrage macht frappierende Lücken bei der Umsetzung der DSGVO-Regelungen sichtbar.

Datenschutzgrundverordnung: Mehrheitlich unvorbereitete Shops, Zeit läuft abweiter...

(01.12.17) Laut einer Umfrage von Trusted Shops unter 350 Online-Händlern haben zwei Drittel (63 Prozent) noch keine Umstrukturierungen an die ins Haus stehenden Auflagen vorgenommen. Auch ist die überwiegende Mehrheit der Ansicht, dass mit den neuen Datenschutz-Bestimmungen der beabsichtigte bessere Verbraucherschutz nicht erreicht werden könne (54 Prozent). Was den Shops nicht ganz klar scheint: Auch wenn man die DSGVO doof findet, bekommt man bei Zuwiderhandlung Probleme.

Digital Trust Index 2017: Vertrauen in digitale Anwendungen wächstweiter...

(28.11.17) Im Rahmen des Digital Trust Index 2017 (DTI) analysiert die europäische Kommunikationsagentur JIN jährlich das Vertrauen von Internetnutzern in digitale Anwendungen und Unternehmen.

Checkliste: Sieben Tipps für einen barrierefreien Onlineshopweiter...

(27.11.17) Bares Geld verlieren Onlinehändler, wenn sie ihre Webseiten nicht barrierefrei gestalten. Wie Onlinehändler den Zugang zu ihren Shops für alle Nutzergruppen gewährleisten, hat André Meixner André Meixner in Expertenprofilen nachschlagen , Leiter User Centered Test bei T-Systems Multimedia Solutions, zusammengefasst.