Die richtige Marketing-Strategie entscheidet bei Online-Shops über Umsätze und Existenz: die virtuelle Konferenz bietet den Teilnehmern klare Orientierung, aktuelle Tipps und bewährte Methodiken.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
iBusiness Commerce
Beträge 1 bis 10 von 1051
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Trends
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wie Shops Fake-Registrierungen erfolgreich bekämpfenweiter...

(18.04.18) Die Pinocchio-Strategie setzen Nutzer zunehmend im Kampf gegen Daten sammelnde Unternehmen ein. Für Marketingverantwortliche sind (korrekte) Registrierungen allerdings eine der wichtigsten Währungen in ECommerce und Marketing. Wie sie in Zukunft an wirklich echte Profile und gültige Mailadressen kommen.

Die Top 10 der Umsatzbremsen auf Amazon - und wie sie zu vermeiden sindweiter...

(11.04.18) Was für städtische Einzelhändler die Top-Lage in der Fußgängerzone ist, ist im Online-Geschäft Amazon Marketplace. Produktanbieter, die auf dem Marktplatz nicht präsent sind, verschenken gnadenlos Umsatzpotenzial. Denn heutzutage beginnen viele Käufer ihre Shoppingtour nicht mehr bei Google, sondern direkt bei Amazon, das inzwischen zur wichtigsten Produktsuchmaschine Deutschlands avanciert ist. Aber Vorsicht: Immer wieder unterlaufen Marketplace-Händlern fatale Fehler - finanzielle Einbußen sind die Folge.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Micro Moments: Der weiße Fleck im Digitalmarketingweiter...

(06.04.18) Unsere mobile Online-Nutzung von statistisch gesehen 1,8 Stunden verteilt sich auf 140 Mal am Tag, an denen wir unser Smartphone zücken. Reichlich Raum also für Marketing. Doch funktionierende Beispiele sind so rar, wie sie schon lange erwartet werden. Eine Suche nach Gründen und Alternativen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wie sich das Marketing im IoT-Zeitalter verändern wirdweiter...

(05.04.18) Das Internet der Dinge (IoT) liefert nicht nur Nutzungsdaten von Produkten, die die Relevanz der Marketing-Botschaften steigern können. Das IoT wird auch selbst Empfänger von Angeboten, bis hin zum vernetzten Kühlschrank, der seine Nachbestellung an der aktuellen Werbung ausrichtet. Möglich wird dies durch neuartige, digitale Plattformen im IoT.

Checkliste: Sechs Punkte, die Sie für eine EU-DSGVO-konforme Newsletter-Anmeldung beachten müssenweiter...

(04.04.18) Die meisten Anmeldeseiten für E-Mail-Newsletter entsprechen in ihrer jetzigen Form nicht den Anforderungen der EU-DSGVO, die ab dem 25. Mai gültig ist. Was Sie ab Mai zwingend beachten müssen, klärt die Checkliste der Agnitas AG .
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Internationalisierung: Worüber Shopbetreiber beim Grenzgang stolpernweiter...

(28.03.18) Wer ins Ausland versenden will, muss dort teilweise sehr unterschiedliche Vorlieben und Bedürfnisse bedienen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Zwischen eigenem Onlineshop und Marktplätzen: Wie Händler den Spagat schaffenweiter...

(22.03.18) Mit dem eigenen Webshop in der Bedeutungslosigkeit dümpeln oder sich in die Abhängigkeit der großen Marktplätze begeben - viele Shopbetreiber schwanken zwischen diesen Extremen. Wie man die Gratwanderung schafft ohne abzustürzen:

Blockchain: Strafbare Inhalte bedrohen Kryptowährung Bitcoinweiter...

(22.03.18) Ausgerechnet die Blockchain der Kryptowährung Bitcoin enthält illegale, kinderpornografische Inhalte, haben Forscher herausgefunden. Der Besitz der Blockchain könnte damit weltweit strafbar sein - sie wird aber zum Schürfen der Kryptowährung benötigt.

Checkliste: Sieben Tipps, wie Shopbetreiber Newsletterabmeldungen vermeidenweiter...

(22.03.18) Online-Händler investieren viel Arbeit, damit Interessenten sich zum Newsletter anmelden und diesen regelmäßig lesen. Eine Checkliste mit sieben Punkten hilft, Leser am Ball zu halten und Abmeldungen zu vermeiden.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Logistik-Trends 2018: Was Distanzhändler jetzt wissen müssenweiter...

(21.03.18) Lange kannte die ECommerce- und Logistik-Branche nur eine Richtung: Steil nach oben. Doch auf kühne Zukunftspläne folgt nun die Ernüchterung. Fahrverbote scheinen plötzlich realistischer als Drohnenflüge. Weihnachtszuschläge drohen das ECommerce-Wachstum abzuwürgen.