(Bild: Facebook)
Bild: Facebook

iBusiness Themen-Dossier: Dossier Facebook-Strategie: Marketing, Vertrieb und Zukunft

Das größte soziale Netzwerk verzeichnet steigende Umsätze und wachsende Mitgliederzahlen. Seine Ambitionen gehen weit über ein Message-Board hinaus. Das iBusiness-Dossier liefert Hintergründe in die Firmenstrategie und zeigt, wie Marken und Unternehmen mit seinen verschiedenen Angeboten künftig umgehen müssen.

Marken nutzen Facebook als Werbefläche, Verkaufs- und Servicekanal - Facebook selbst stellt sich derweil als Intranet auf, baut seinen Messenger massiv aus, feilt an Agenten-Lösungen und kämpft gegen sein Image als Datenkrake: Wie seine großen Konkurrenten um das Einfallstor ins Web, Google und Amazon, ist auch Facebook ein sich ständig wandelnder Webgigant - mit eigenen Chancen und Fallstricken. Alles Wichtige über das soziale Netzwerk.
Trendberichte zum Thema

Social-Media-Kompass 2017/18: Was zu tun ist - und welche Netzwerke keiner brauchtweiter...

Social-Media-Marketing kennt 2017/2018 keine Hypes - es geht um Professionalisierung und das nächste Level der Kundenkommunikation. Sieben Tagesordnungspunkte gehören auf die SM-Agenda von Marken, die oben mitspielen wollen.

Geheime Strategie seziert: Wie Facebook immer mehr Geschäftsmodelle übernimmtweiter...

Facebook wird jetzt auch noch Marktplatz und Local-Business-Portal: Nutzer müssen das Netzwerk immer seltener verlassen. Reichweiten-Verlust - die Gefahr, die früher stets von Google kam - droht Marken nun von Facebook.

Social-Media-Disruption: Fünf Trends, die 2017 Facebook und Co. verändernweiter...

Social Media wandelt sich. Initiiert von einem veränderten Nutzerverhalten kämpfen Facebook und Co. um ihre Bedeutung und Geschäftsmodelle. Das wird das Marketing verändern. Sieben Trends geben den Weg vor. Und keiner davon lautet 'Snapchat'.

Facebook erlaubt Targeting auch für Nicht-Mitgliederweiter...

Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zeigt nun auch Nicht-Mitgliedern personalisierte Werbung und hat dazu sein hauseigenes Audience Network erweitert. Der Konzern unternimmt damit einen weiteren Schritt in Richtung Werbenetzwerk und Adserver.

Anti-GAFA-Strategien: Wie wir Google, Amazon, Facebook und Apple besiegen könnenweiter...

Google, Amazon, Facebook und Apple: Von mindestens einem der 'GAFA'-Konzerne hängt jede Web-Marke irgendwie ab. Doch alle haben Schwächen, die Wege aus der Abhängigkeit eröffnen. Mit einer Ausnahme.

Google, Facebook, Apple, Amazon: Gefahr für One-Trick-Poniesweiter...

Die iBusiness-Analyse beweist: Die größten Internet-Unternehmen der Welt sind auch Jahre nach ihrer Gründung abhängig von einem einzigen Produkt. Das ist gefährlich, weil es keinen ausreichenden Schutz beim Platzen der nächsten Internet-Blase bedeutet. Immerhin: Eine Ausnahme gibt es.

Facebook und die Abschaffung der App: Das Messenger-Projektweiter...

Facebooks Nachrichten-App Messenger will ein Plattform-Dienst rund um Payment, E-Commerce und Publishing werden und Apps abschaffen. Damit folgt der Messenger dem Trend zur 1:1-Kommunikation. Stirbt Social Media? Und was müssen Marken nun tun? Vier Szenarien.

Social-Media-Marketing: Was Markenverantwortliche nun auf die Agenda setzen müssenweiter...

Social-Media-Marketing 2016: das ist Livevideo und Social Commerce - zumindest wenn man Branchen-Blogs und Foren glaubt. Die wahre Social-Media-Agenda für Marken sieht anders aus.

Facebook at Work: Der wahre Plan hinter Zuckerbergs Intranet-Projektweiter...

Facebook bringt ein zum Scheitern verurteiltes Social Intranet an den Start. Wieso eigentlich? Die Analyse der wahren Gründe hinter Zuckerbergs 'Facebook at Work'-Projekt zeigt: Der Konzern kämpft um sein zukünftiges Überleben.

Sieben Strategien gegen den Facebook-Reichweitenschwundweiter...

Facebook-Postings erreichen immer weniger Nutzer: Selbst gute Seiten kommen mittels organischem Traffic inzwischen noch gerade mal auf eine Reichweite von fünf Prozent ihrer Fans. Sieben Zukunftsstrategien helfen gegen den Reichweitenschwund.

Wie Facebook die Welt verändern wird - und dabei sterben kannweiter...

Social Media hat eine gewaltige disruptive Macht und wird die wirtschaftliche und kommunikative Welt in Zukunft noch stärker verändern, als wir bisher vermuten. Diese Veränderung macht auch vor den sozialen Netzwerken selbst nicht halt. Ansätze für ein neues Antlitz von Social Media.

Facebook Home: Der Kampf um die Vormacht beginnt an der Rezeptionweiter...

Als ginge es erst zur Rezeption, bevor es ins Hotel geht, so wirkt Facebooks 'Home' wie ein Schleusentor. Vieles spricht dafür, dass Facebook ein kluger Schachzug gelungen ist im Kampf um die Vorherrschaft der Gatekeeper ins Internet.

Social Advertising wird teuer: Facebooks Feldzug gegen Content-Marketing beginntweiter...

Facebook testet einen Newsfeed ohne Firmenposts. Wer weiter Nutzer erreichen will, muss zahlen. Was erstmal nur Test ist, zeigt: Für Geschäftsmodelle auf Bais organischer Reichweite wird es hart auf Facebook. Vier Szenarien.

Zahlen/Studien zum Thema

Facebook und Google dominieren globalen Online-Werbemarktweiter...

Die Technikgiganten Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser werden im Jahr 2017 auf einen Gesamt-Marktanteil in der globalen Onlinewerbung von 47 Prozent kommen, so eine Prognose von Emarketer zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Facebook verliert die jungen Nutzer. In echt diesmal.weiter...

Facebook verliert im Web 2.0 weiter an Boden: 65 Prozent der deutschen Onliner ab 14 Jahren nutzen das Freunde-Netzwerk. Das reicht abermals nur noch zu Platz zwei unter den meistgenutzten Sozialen Medien in Deutschland.

Jugendliche: Facebook verliert, Whatsapp gewinntweiter...

Laut der JIM-Studie tauschen sich 95 Prozent der Jugendlichen zwischen zwölf und 19 Jahren in Deutschland regelmäßig über Whatsapp zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser aus. Auf Platz zwei der mindestens mehrmals pro Woche genutzten Kommunikationsanwendungen folgt Instagram zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (51 Prozent).

Mobile Werbung: Facebook ist Top, Google der erste Verliererweiter...

Google konnte die Performance seiner Mobilen Werbung zwar im ersten Halbjahr kräftig verbessern, bleibt aber abgeschlagen auf dem zweiten Platz hinter Mobile-Primus Facebook.

Facebook und der Rest: So nutzen die Deutschen Social Mediaweiter...

Zwei Drittel (67 Prozent) der Internetnutzer in Deutschland sind aktive Mitglieder in sozialen Netzwerken, das hat der Digital-Verband Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser herausgefunden.

Eine Million nutzt Facebook über anonymen Zugangweiter...

Privatsphäre wird vielen Internetnutzern immer wichtiger. Das zeigen auch die Zahlen, die Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser jetzt veröffentlichte: Ihnen zufolge nutzt inzwischen eine Millionen Menschen weltweit das Netzwerk über den anonymisierten Zugang Tor zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , den es selbst seit Herbst 2014 unter der Domain facebookcorewwwi.onion zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser anbietet. Im Sommer 2015 waren es noch 500.000 Nutzer gewesen.

Video Views: Snapchat zieht mit Facebook gleichweiter...

Die rasant wachsende Social-Media-App Snapchat zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat einen weiteren Benchmark bekanntgegeben. Über die App werden inzwischen acht Milliarden Videos pro Tag angesehen, gab Gründer Evan Spiegel Evan Spiegel in Expertenprofilen nachschlagen auf einer Konferenz bekannt. Das sind genauso viele wie beim Social-Media-Primus Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

28 Millionen Deutsche nutzen Facebookweiter...

Anlässlich der Eröffnung seines Lobbybüros in Berlin hat Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Zahlen für den deutschen Markt genannt. Danach nutzen 28 Millionen Deutsche Facebook aktiv, 21 Millionen davon jeden Tag. Besonders spannend ist allerdings eine andere Zahl:

Social Media: Facebook weigert sich weiterhin zu sterbenweiter...

Der immer wieder prognostizierte Tod von Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser lässt sich anhand der Vitalwerte des Patienten noch nicht wirklich belegen: Man könnte vielmehr sagen, das Netzwerk hat aktuell mehr Nutzer und größere Umsätze denn je.

Anwendungen zum Thema

Die Native-Advertising-Lüge: Warum Facebook es besser kannweiter...

In Zeiten datengestützter Werbeformen wachsen die Herausforderungen an alle Website-Betreiber, Verlage und Publisher. Warum Werber und Publisher erst wieder eine gesunde Beziehung zum Nutzer herstellen müssen.

Unternehmensmeldungen zum Thema

Enthüllungsstory wirft düsteres Licht auf Facebooks Löschpraxisweiter...

Die Süddeutsche Zeitung berichtet von extremen Arbeitsbedingungen im Löschteam von Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Laut SZ.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser sichtet ein 600 Leute starkes Team gemeldete Beiträge, das beim deutschen Dienstleister Arvato zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen , einer Bertelsmann-Tochter, angesiedelt ist.

Facebook kauft sich einen Technik-Bastelladenweiter...

Social-Media-Marktführer Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser will sich offenbar im Hardware-Sektor aufstellen: Er hat sich ein Start-up gekauft, das modulare Technikbausteine herstellt, aus denen sich individualisierte Smartphones, Kameras oder andere Geräte zusammensetzen lassen. Damit ist Nascent Objects zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser eine Art Highend-Variante von Fischertechnik zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , berichtet Techmagazin Recode zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Nach nur sechs Monaten: Facebook stellt News-App Notify einweiter...

Gerade mal ein halbes Jahr, nachdem Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser die News-App Notify an den Markt gebracht hat (iBusiness berichtete), wird sie wieder eingestellt. Laut Techcrunch zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser schickten die Betreiber den Nutzern eine entsprechende Benachrichtigung.

Frühstücksfernsehen: Facebook plant Web-TV-Showweiter...

Rise and Shine soll ein neues Bewegtbildangebot heißen, das Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser selbst für das soziale Netzwerk produzieren will. Diese Art Morgenshow soll drei- bis fünfmal pro Woche auf einer eigenen Facebook-Seite und im News-Feed der Nutzer erscheinen.

Grundlagen zum Thema

Was Facebooks neue ECommerce-Strategie alles verändertweiter...

Social-Media-Riese Facebook wird Marktplatz: Eine klare Kampfansage für Kleinanzeigen-Portale. Vorerst. Denn hinter der Flohmarkt-Funktion 'Marketplace' steckt deutlich höheres Potenzial.

Datenschützer scheitern: Facebook rettet den Klarnamenzwangweiter...

Mit einem Eilantrag hat Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser eine Anordnung des Hamburger Datenschutzbeauftragten zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser abgewehrt: Der wollte, dass Facebook seinen Nutzern erlaubt, sich zum Schutz der Anonymität einen Pseudonym aussuchen zu dürfen. Doch das Verwaltungsgericht Hamburg gab Facebook Recht - hier gelte nicht das deutsche Recht, sondern das von Irland, wo sich Facebooks Europa-Firmensitz befindet, schreibt Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Wem gehören Social-Media-Kontakte? Wann Deine Facebook-Freunde Deinem Arbeitgeber gehörenweiter...

Angestellte, die im Web bestens vernetzt sind, können Unternehmen zu wertvollen Kontakten und mehr Reichweite in sozialen Medien verhelfen. Aber was passiert, wenn diese Mitarbeiter ihren Job wechseln? Da entsteht oft Streit darum, wem die wertvollen Kontakte gehören. Eine Checkliste hilft, juristischer Ärger zu vermeiden.

Panaorama zum Thema

Machine Learning: Facebook will Bevölkerungsverteilung der Erde kartografierenweiter...

Das soziale Netzwerk Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser setzt auf die lernende Intelligenz neuronaler Netze zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und frei verfügbares Kartenmaterial von Satelliten: Zusammen soll daraus eine Karte der Erde entstehen, die zeigt, wo Menschen wohnen.

Charts zum Thema
Social-Media-Kompass 2017 Social-Media-Kompass 2017
(03.08.17)
Anteile von Google und Facebook am globalen Online-Werbemarkt Anteile von Google und Facebook am globalen Online-Werbemarkt
(22.03.17)
Videometriken auf Facebook, Snapchat, Instagram, Youtube und Twitter Videometriken auf Facebook, Snapchat, Instagram, Youtube und Twitter
(16.02.17)
Anteile von Google und Facebook am Online-Werbemarkt (Netto) 2016 und 2020 (Prognose) Anteile von Google und Facebook am Online-Werbemarkt (Netto) 2016 und 2020 (Prognose)
(27.01.17)
Gegenstrategische Matrix - Facebook Gegenstrategische Matrix - Facebook
(24.01.17)
Vergleich der Betätigungsfelder von Google und Facebook im Web Vergleich der Betätigungsfelder von Google und Facebook im Web
(03.11.16)
Social Media - Tägliche Seitenaufrufe pro Besucher Social Media - Tägliche Seitenaufrufe pro Besucher
(06.10.16)
Reichweite von sozialen Netzwerken in Deutschland und weltweit Reichweite von sozialen Netzwerken in Deutschland und weltweit
(06.10.16)
Social-Media-Kanäle, die Marketer 2017 nutzen wollen Social-Media-Kanäle, die Marketer 2017 nutzen wollen
(14.09.16)
Flowchart Facebooks Reporting Guide - wie das soziale Netzwerk agiert, wenn Inhalte gemeldet werden Flowchart Facebooks Reporting Guide - wie das soziale Netzwerk agiert, wenn Inhalte gemeldet werden
(10.06.16)
Social Selling im Vertrieb Social Selling im Vertrieb
(31.05.16)
Social-Media-Kanäle, in denen Handelsunternehmen aktiv sind, 2011-2016 Social-Media-Kanäle, in denen Handelsunternehmen aktiv sind, 2011-2016
(11.05.16)
 Aktienkursentwicklung von Twitter und Facebook Q4 2013 - Q2 2016 Aktienkursentwicklung von Twitter und Facebook Q4 2013 - Q2 2016
(10.05.16)
Die wichtigsten sozialen Plattformen für Jugendliche 2015 Die wichtigsten sozialen Plattformen für Jugendliche 2015
(10.05.16)
Tätigkeiten von Jugendlichen im Internet 2015, täglich/mehrmals pro Woche - Schwerpunkt Kommunikation Tätigkeiten von Jugendlichen im Internet 2015, täglich/mehrmals pro Woche - Schwerpunkt Kommunikation
(10.05.16)
Am häufigsten genutzte Social-Media-Apps bei Jugendlichen Am häufigsten genutzte Social-Media-Apps bei Jugendlichen
(27.04.16)
Nutzung von Social-Media-Apps bei Jugendlichen nach Geschlechtern. Nutzung von Social-Media-Apps bei Jugendlichen nach Geschlechtern.
(27.04.16)
Entwicklung der Social-Media-Nutzung in Deutschland 2012 bis 2016 Entwicklung der Social-Media-Nutzung in Deutschland 2012 bis 2016
(15.03.16)
Social-Media-Apps - Installationen und täglich aktive Nutzung auf Android-Geräten (Deutschland, Dezember 2015) Social-Media-Apps - Installationen und täglich aktive Nutzung auf Android-Geräten (Deutschland, Dezember 2015)
(29.02.16)
Aggressivität in politischen Diskussionen auf Facebook aus der Sicht von deutschen Nutzern Aggressivität in politischen Diskussionen auf Facebook aus der Sicht von deutschen Nutzern
(25.02.16)
Facebook als geeigneter Platz für politischen Diskussionen in der Sicht von Nutzern Facebook als geeigneter Platz für politischen Diskussionen in der Sicht von Nutzern
(25.02.16)
Beteiligung an politischen Diskussionen auf Facebook nach Geschlecht Beteiligung an politischen Diskussionen auf Facebook nach Geschlecht
(25.02.16)
Reaktion von Facebook-Nutzern auf politische Themen in ihrem Stream Reaktion von Facebook-Nutzern auf politische Themen in ihrem Stream
(25.02.16)
Beteiligung an politischen Diskussionen auf Facebook nach Alter Beteiligung an politischen Diskussionen auf Facebook nach Alter
(25.02.16)
Nutzung von Facebook als Informationsquelle für aktuelle politische Themen in Deutschland Nutzung von Facebook als Informationsquelle für aktuelle politische Themen in Deutschland
(25.02.16)
Veränderung des Facebook-Newsstreams durch die Flüchtlingsdiskussion in Deutschland Veränderung des Facebook-Newsstreams durch die Flüchtlingsdiskussion in Deutschland
(25.02.16)
Nutzung von Facebook aufgrund der Veränderung der politischen Diskussion über Flüchtlinge in den Facebook-Streams Nutzung von Facebook aufgrund der Veränderung der politischen Diskussion über Flüchtlinge in den Facebook-Streams
(25.02.16)
Nutzung von Facebook, Whatsapp, Messenger und Instagram 2015 Nutzung von Facebook, Whatsapp, Messenger und Instagram 2015
(19.02.16)
Facebook-Nutzung in Deutschland 2008-2016 Facebook-Nutzung in Deutschland 2008-2016
(19.02.16)
Verbreitung von mobilen Messengern in Deutschland, Stand Nov. 2015 Verbreitung von mobilen Messengern in Deutschland, Stand Nov. 2015
(18.02.16)
Internet-, Social-Media- und Mobil-Nutzung weltweit Internet-, Social-Media- und Mobil-Nutzung weltweit
(02.02.16)
Entwicklung monatlich aktiver Nutzer im sozialen Netzwerk Facebook bis zum Quartal 4 2015 Entwicklung monatlich aktiver Nutzer im sozialen Netzwerk Facebook bis zum Quartal 4 2015
(28.01.16)
Entwicklung  Facebooks monatlich aktiver mobiler Nutzer bis zum Quartal 4 2016 Entwicklung Facebooks monatlich aktiver mobiler Nutzer bis zum Quartal 4 2016
(28.01.16)
Entwicklung Facebooks ausschließlich mobil aktiver Nutzer pro Monat bis zum Quartal 4 2015 Entwicklung Facebooks ausschließlich mobil aktiver Nutzer pro Monat bis zum Quartal 4 2015
(28.01.16)
Facebooks Gewinnentwicklung aufgeteilt in Advertising Revenues und andere (Payment und Gebühren) bis zum Quartal 4 2015 Facebooks Gewinnentwicklung aufgeteilt in Advertising Revenues und andere (Payment und Gebühren) bis zum Quartal 4 2015
(28.01.16)
Nutzung von Social-Media-Angeboten in Deutschland in der Freizeit 2012-2015 Nutzung von Social-Media-Angeboten in Deutschland in der Freizeit 2012-2015
(14.01.16)
Die beliebtesten Social-Media-Angebote in Deutschland für die private Nutzung nach aktiver und passiver Nutzung Die beliebtesten Social-Media-Angebote in Deutschland für die private Nutzung nach aktiver und passiver Nutzung
(14.01.16)
Marktposition der Datenanbieter - Facebook Marktposition der Datenanbieter - Facebook
(12.11.15)
Entwicklung der monatlich aktiven Facebook-Nutzer nach Art des Zugangs. Entwicklung der monatlich aktiven Facebook-Nutzer nach Art des Zugangs.
(06.11.15)
Umsatz von Facebook nach Segmenten 2012-2015 Umsatz von Facebook nach Segmenten 2012-2015
(06.11.15)
Nutzung von Content-Marketing auf Facebook Nutzung von Content-Marketing auf Facebook
(05.11.15)
Die teuersten Facebook-Städte Europas Die teuersten Facebook-Städte Europas
(09.07.15)
So viele Hashtags sind auf Facebook, Twitter und Instagram sinnvoll für maximale Viralität So viele Hashtags sind auf Facebook, Twitter und Instagram sinnvoll für maximale Viralität
(02.03.15)
Zustimmung von Internet-Nutzern nach Ländern die zustimmen Zustimmung von Internet-Nutzern nach Ländern die zustimmen "Facebook ist das Internet"
(11.02.15)
Der wirtschaftliche Einfluss von Facebook auf verschiedene Länder Der wirtschaftliche Einfluss von Facebook auf verschiedene Länder
(23.01.15)
Einsatz von Newsletter-Marketing, Facebook-Marketing und Shop-Bewertungen bei deutschen Onlineshops Einsatz von Newsletter-Marketing, Facebook-Marketing und Shop-Bewertungen bei deutschen Onlineshops
(21.01.15)
Die Konkurrenzfelder der sechs großen Interaktivunternehmen - Januar 2015 Die Konkurrenzfelder der sechs großen Interaktivunternehmen - Januar 2015
(15.01.15)
Facebooks aktuelle und zukünftige Betätigungsfelder in der Interaktivbranche Facebooks aktuelle und zukünftige Betätigungsfelder in der Interaktivbranche
(14.01.13)
Welche Sozialen Netzwerke nutzen Franzosen? Welche Sozialen Netzwerke nutzen Franzosen?
(29.04.10)
Welche der folgenden Sozialen Netzwerke nutzen Europäer? Welche der folgenden Sozialen Netzwerke nutzen Europäer?
(28.04.10)
Auf welchen Sozialen Netzwerken sich europäische Nutzer Empfehlungen von Ladenketten, Bars und Restaurants ansahen Auf welchen Sozialen Netzwerken sich europäische Nutzer Empfehlungen von Ladenketten, Bars und Restaurants ansahen
(28.04.10)
Auf welchen Sozialen Netzwerken europäische Nutzer Produkt-Empfehlungen ansahen Auf welchen Sozialen Netzwerken europäische Nutzer Produkt-Empfehlungen ansahen
(28.04.10)
Auf welchem Sozialen Netzwerk europäische Nutzer Empfehlungen von Finanzdienstleistungen ansahen Auf welchem Sozialen Netzwerk europäische Nutzer Empfehlungen von Finanzdienstleistungen ansahen
(28.04.10)
Auf welchen Sozialen Netzwerken sahen europäische Nutzer die Empfehlung der Dienstleistungen an Auf welchen Sozialen Netzwerken sahen europäische Nutzer die Empfehlung der Dienstleistungen an
(28.04.10)
Welchem Freundeskreis eines Sozialen Netzwerks vertauen europäische Nutzer am ehesten bei Empfehlungen? Welchem Freundeskreis eines Sozialen Netzwerks vertauen europäische Nutzer am ehesten bei Empfehlungen?
(28.04.10)
Weitere Dossiers