Strategische und operative Tipps von erfahrenen Praktikern zu B2B-Marketing, B2B-Commerce und Prozessoptimierung.
Programmübersicht
Wie Social-Financing im Immobilienbereich wirklich funktioniertWhitepaper abrufen
dmexco 2016

dmexco 2016

Die achte Ausgabe der Dmexco (digital marketing exposition & conference), die Dmexco 2016 findet vom 14. bis 15. September 2016 statt auf dem Gelände der Kölnmesse.

iBusiness berichtet das ganze Jahr täglich aus der Onlinemarketing-Branche und fasst für Sie alle Trends und Nachrichten zu den dmexco-Themen zusammen. Den Nachbericht zur Dmexco 2015 finden Sie hier: Dmexco 2015: Die Bundesdatenschau.

Die Dmexco versteht sich selbst als internationale Leitmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft. Mit im Jahr 2015 über 880 Ausstellern und 43.384 Besuchern ist die Messe die größte Onlinemarketing-Messe in Europa. Aus den zwei Hallen, aus denen 2014 drei Hallen wurden, sind nun 2015 erstmals vier Hallen geworden. Im Jahr 2016 wird die neuen Halle 9 vorraussichtlich voller werden, in Halle 7 wieder das reizüberflutete Leben toben, getaucht ins gleißende Kunstlicht, der hippe 'Place to be'. Während man in Halle 8 'die Dinosaurier' anschauen können wird: Die Vermarkter, Publisher, Media-Leute. Keine anderen Dmexco-Stände sind traditionell in Höhe und Grundfläche so ausladend wie die der Vermarkter.

Die iBusiness Online Marketing Tour zur dmexco 2014

iBusiness Online Marketing Touren 2015

Auch für 2015 hat iBusiness wieder eine Besuchs­emp­feh­lung zusammengestellt: Auf unserem Tourplan finden Sie neun Themen-Touren zu 46 Zielen auf der dmexco 2015.

Die Themen der Touren sind in diesem Jahr:

  • EMail-Marketing
  • ECommerce-Marketing
  • ECommerce Fulfillment
  • User Experience / Konversion
  • Web Analytics / Marketing Automation
  • SEO/SEA
  • Performance Marketing
  • Mobile Marketing
  • Social Media

dmexco Hallenplan und Besuchsempfehlung herunterladen!

Heute neue Onlinemarketing-Themen:

Bald gehen die Lichter aus: Mit dem Brexit hat sich England international isoliert.
Bild: skeeze / pixabay.com

Droht der ECommerce-GAU? Die Folgen des Brexit für die Digitalwirtschaft

Großbritannien hat die Welt mit dem Brexit vor den Kopf gestoßen. Zeit, die Scherben zusammenzukehren und nach vorn zu blicken. Welche Folgen hat das Votum für Sie und Ihr Unternehmen? Der Brexit im iBusiness-Check. Weiterlesen

Bild: kropekk_pl Pixabay

Youtube startet Live-Streaming per App

In Zukunft kann jeder Nutzer mit der Youtube-App Live-Videos in Echtzeit streamen. Das berichtet Kurt Wilms Kurt Wilms in Expertenprofilen nachschlagen , Product Lead, Immersive Experiences bei Youtube zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , in einem Blogpost zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Bisher war Life-Streaming nur mit viel Aufwand über den Desktop möglich. Weiterlesen

Bild: blickpixel/ Pixabay

Deutschland vs. Schweiz: So schneiden Versicherungen bei digitaler Kundennähe ab

Schweiz gegen Deutschland: In der EM kommt diese Begegnung angesichts des Ausscheidens der Schweizer zwar nicht mehr zustande. Aber die Schweizer Digitalagentur Unic hat beide Nationen im Insurance Benchmark 2016 gegeneinander antreten lassen und die digitale Kundennähe der 16 größten Versicherungen beider Länder untersucht und bewertet. Weiterlesen

Netflix plant Download-Funktion für Filme und Serien

Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Spotify zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser haben es bereits, Netflix zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zieht nun nach. Das Videostreaming-Portal will in Zukunft den Download bestimmter Filme und Serien anbieten, damit Nutzer sie sich offline verfügbar machen können - eine Funktion, die besonders für die mobile Nutzung attraktiv ist. Das berichtet der Branchendienst Light Reading zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und beruft sich auf Insider-Informationen. Ihnen zufolge könnte der Download-to-Go-Dienst Ende dieses Jahres kommen.

Bild: Vitamin/Pixabay

Zukunft der Arbeit: Vier von zehn Unternehmen nutzen Online-Meetings

Die internationale Vernetzung in und von Unternehmen nimmt zu. Damit wird eine unkomplizierte, standortunabhängige - sowie günstige - Kommunikation immer wichtiger. Laut einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser setzen bereits 40 Prozent der deutschen Unternehmen ab 20 Mitarbeitern Video-Konferenzen und Online-Meetings ein, um sich mit Geschäftspartnern und Mitarbeitern auszutauschen. Weiterlesen

Berichte zu Ausstellern der dmexco:

Premium-Inhalt Content-Dumping: Wie die Agentur-Honorare für Texte und Videos abstürzen (24.06.16)
Plan Net übernimmt Aquarius Digital - neue Plan Net Pulse entsteht (24.06.16)
Brexit: Was er für Onlinehändler wirklich bedeutet (24.06.16)
Brexit - und die Folgen für Payment-Dienstleister (24.06.16)
Premium-Inhalt Brexit, Geoblocking, Wachstumsmärkte: 7 Trends zum Crossborder-Commerce (23.06.16)
Deutsche Führungskräfte haben große Defizite bei der Digitalisierung (23.06.16)
Reply übernimmt Berliner Digitalberatung Trommsdorff + Drüner (23.06.16)
Premium-Inhalt Digitale Transformation: Warum nur agile Marketingabteilungen überleben werden (22.06.16)
Snapchat mal 2,5: Eine halbe Milliarde nutzt Instagram (22.06.16)
Trotz E-Commerce: Deutscher Einzelhandel wächst in 2016 (21.06.16)