Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:suedafrika-challenge.de
Anbieter/Agentur:Neo@Ogilvy Germany
URLhttp://www.planetactive.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 29.07.08)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.suedafrika-challenge.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Touristik / Reisen
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
South African Tourism
Aufgabe/Briefing
Aufgabe ist es, mit einer Online-Kampagne die Südafrika-Challenge von South African
Tourism zu promoten.
Umsetzung/Lösung
Ab sofort können sich Interessierte auf der von Neo@Ogilvy entwickelten Website www.suedafrika-challenge.de für die Teilnahme an dem Event registrieren. Die Südafrika-Challenge wird von den Markenpartnern Panasonic, funny-frisch, Amarula, Avis sowie dem Medienpartner kicker-sportmagazin unterstützt. Während der Südafrika-Challenge vom 20. bis zum 28. November werden sich fünf Teams in
Südafrika landes-typischen Herausforderungen stellen.

Mit der Online-Kampagne, zu der neben Display-Ads auch begleitendes Suchmaschinen-Marketing und Specials gehören, sollen vor allen Dingen Leads generiert werden. Neo@Ogilvy ist auch verantwortlich für Mediaplanung und –schaltung. Per Klick auf die Werbemittel gelangen User auf eine Microsite, die im Mittelpunkt der Kampagne steht. Hier erfahren sie alles Wissenswerte über den Event. Die aufwändig gestaltete Microsite vermittelt gleichzeitig einen faszinierenden Eindruck des Reiseziels Südafrika. Wer möchte, kann sich online für die Teilnahme an der Südafrika-Challenge oder auch für die monatlich
wechselnden Partner-Gewinnspiele mit attraktiven Preisen registrieren.

Die Microsite ist dabei weit mehr als eine reine Registrierungs-Plattform. Sie ist konzeptionell und visuell in die laufende Dachkampagne 'Khaki Fever' integriert und eng mit der Website des
Südafrika-Clubs vernetzt. Zahlreiche Features und Funktionen machen neugierig auf das Reiseland Südafrika. So berichtet zum Beispiel ein Ranger in Videos über seine persönlichen Erlebnisse in Südafrika. Im Download-Bereich können Wallpapers, Screensaver und ein Realtone geladen werden. Nach Beginn der Südafrika-Challenge finden Besucher der Website aktuelle Infos und Reportagen über den Event.

Registrierte User erhalten einen regelmäßigen Newsletter, der über die Vorbereitungen und den Event informiert.
nach oben | Zurück zur Übersicht