Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:ATV.at
Anbieter/Agentur:exozet interact
URLhttp://www.exozet.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 12.03.09)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.atv.at/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fernsehen/TV
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
ATV Privat TV GmbH & Co KG
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
CMS: R4 2.0 von exozet; Web-TV-Lösung von TVNEXT Solutions
Aufgabe/Briefing
Aufgabe war den Relaunch der Webpräsenz des österreichischen Privatsenders ATV, atv.at, konzeptionell, grafisch und technisch umzusetzen. Ziel war die Aktivitäten des Senders um eine Videoplattform mit integrierter Community und eigens für das Web produzierten Inhalten auszubauen.
Umsetzung/Lösung
Die übersichtliche Webseite gliedert sich jetzt in drei Hauptnavigationspunkte: Fernsehen, Video und Community. Die Video-Community gibt den Usern Raum, sich auf neuartige Art und Weise zu vernetzen und untereinander auszutauschen. Denn wer zusammenpasst wird bei ATV.at fast ausschließlich über Visuelles definiert. Die Mitglieder charakterisieren sich nicht wie üblich in schriftlicher Form, sondern über Videos und Bilder, die sie in ihrem Profil zeigen. Durch Vertaggung auf der Österreich-Landkarte können zudem lokale Subcommunities bzw. ortsbezogene Videocluster gebildet werden.

Im Videobereich befinden sich Kanäle mit Web-Content zu verschiedenen Themen. Im Kanal 'Dein Zeug' werden zum Beispiel die besten Videobeiträge von Community-Mitgliedern präsentiert. In anderen Kanälen, wie 'MoShow' oder im Kanal für Kurzfilme 'Shorts', zeigt ATV eigens für das Web produzierte Beiträge und Sendungen.

Im Fernsehenbereich, dem dritten Navigationspunkt, befinden sich Inhalte aus dem TV-Programm des Senders. Hier können sich die Anwender näher informieren und verschiedene Sendungen on Demand noch einmal anschauen. Zusätzlich ist dort auch exklusives Bonusmaterial sowie Backstage Berichte oder Castingvideos zu beliebten ATV Sendungen zu finden.

Neben diesen Erweiterungen und Umstrukturierungen wurde zudem das Layout an das neue Konzept und die Zielgruppe angepasst. Die gesamte Seite lädt durch ihre Gestaltung zum Mitmachen ein. Darüber hinaus können sämtliche Beiträge von den Usern kommentiert und bewertet werden. Zum Beispiel werden Videokommentare zukünftig direkt an der betreffenden Stelle im Stream gepostet und erscheinen genau zu diesem Zeitpunkt beim Abspielen, sodass der Bezug zum Inhalt deutlich wird.

Zum Einsatz kommt exozets hauseigenes Richmedia Content Management System R4 2.0 in Kombination mit der Web-TV-Lösung der TVNEXT Solutions GmbH.
nach oben | Zurück zur Übersicht