Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:kanzler.zdf.de
Anbieter/Agentur:21TORR
URLhttp://21torr.com/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 13.05.09)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.kanzler.zdf.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fernsehen/TV
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Zweites Deutsches Fernsehen
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Flash
Aufgabe/Briefing
21TORR hat das Kandidatenportal kanzler.zdf.de der ZDF-Sendung 'Ich kann Kanzler' zusammen mit ZDFonline konzipiert und realisiert.
Umsetzung/Lösung
40 Kandidaten und Kandidatinnen sagen von sich, dass sie „Kanzler können“, und stellen sich und ihr Programm mit Videos, Bildern und Texten vor. Online-Besucher können die Profile kommentieren und bewerten. Die 'Wahl' findet am 19. Juni live im ZDF statt.

Mit der politischen Talent-Show 'Ich kann Kanzler' will das ZDF im Superwahljahr 2009 ein Zeichen gegen die weitverbreitete Politikverdrossenheit unter jungen Wählern setzen. In der ZDF-Mediathek wurde ein Modul integriert, mit dem Kandidaten die Möglichkeit haben, sich und ihre Ideen für Deutschland vorzustellen. Technologisch entwickelt und umgesetzt wurden von 21TORR sowohl die Kandidaten-Registrierung als auch das Flash-Modul für die Präsentation der Kandidaten.

Internetnutzer können auf kanzler.zdf.de nicht nur eine Bewertung abgeben, sondern ihre Favoriten auch mit Kommentaren unterstützen. Das von 21TORR entwickelte Flash-Modul, das die Profildaten jeweils dynamisch aus dem Backend generiert, garantiert den reibungslosen Ablauf und stellt eine hohe Flexibilität sicher. Das Portal ist komplett in die ZDF Online-Landschaft integriert, verantwortliche Redakteure können über ein eigenes Verwaltungstool auf die Inhalte zugreifen.
nach oben | Zurück zur Übersicht