Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Mammut Safety App
Anbieter/Agentur:Scholz & Volkmer
URLhttp://www.s-v.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 14.07.09)

Art der Meldung
Launch
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment,Marketing
Zielplattform
Mobile
Auftraggeber
Mammut Sports Group AG
Projektleiter beim Auftraggeber
Marc Huber
Projektleiter beim Anbieter
Patrick Peter
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Art Direction: Sebastian Zirfas
Programming: Dennis Baum
Project Management: Patrick Peter
Entwickelt für (Betriebssysteme, Plattform, Browser...)
iPhone, iPod Touch
Aufgabe/Briefing
Aufgabe war für die schweizerische Bergsport-Marke Mammut eine iPhone Applikation zu entwickeln. Die 'Mammut Safety App' hilft Alpinisten künftig, die Sicherheit am Berg zu erhöhen.
Umsetzung/Lösung
Die Applikation erlaubt Schneesportbegeisterte die Einschätzung der Hangneigung und erleichtert so die Beurteilung der aktuellen Lawinensituation. Außerdem bietet sie einen direkten Zugriff auf Lawinenwarnsysteme im Web, die so genannten 'Avalanche Bulletins' und zeigt per GPS-Tracking die Höhenangaben zum aktuellen Standort an.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht