Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:berliner-sparkasse.de/challenge
Anbieter/Agentur:Golden Alligator
URLhttp://www.golden-alligator.com/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 15.03.10)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.berliner-sparkasse.de/challenge
Leistungen des Anbieters
Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Banken
Anwendungsbereich
eCommerce,Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Berliner Sparkasse
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Für die Kampagne zeichnen bei Publicis Berlin Susanne Ladda (Beratung) sowie Esther Schneider (Kreation) verantwortlich.
Aufgabe/Briefing
Die Berliner Sparkasse schickt vier junge Berliner in den Abenteuerurlaub. Bei der zusammen mit Publicis Berlin inszenierten Kampagne Giro-Challenge 2010 müssen die Teilnehmer via Facebook ihre Abenteuerlust unter Beweis stellen.

PR und Social Media Campaigning übernimmt Publicis Consultants Deutschland.

Die Landingpage und die Facebook-Fanpage wurden von Golden Alligator, Berlin, entwickelt.
Umsetzung/Lösung
Mit der Giro-Challenge 2010 soll Das Girokontound Das Reisepaket Goldder Berliner Sparkasse aufmerksamkeitsstark kommuniziert werden. Dafür wurde eine eigene Landingpage entwickelt, eine Facebook-Fanpage sowie eine Radio-Kooperation mit einem Berliner Sender und Mailings, um die Aktion zu bewerben. Zusätzlich sorgen Materialien in den Filialen sowie Internet-Banner für Aufmerksamkeit. Über berliner-sparkasse.de/challenge und Facebook können sich Interessenten zwischen 18 und 29 Jahren bis zum 5. April 2010 bewerben. Die Jury mit den TV-Stars Johanna Klum und Anastasia Zampounidis, Comedian Murat Topal und Schauspieler Dominic Boeer entscheidet, wer sich dann vom 19. bis 29. April auf die Reise machen darf.
nach oben | Zurück zur Übersicht