Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Germanwings
Anbieter/Agentur:Pilot
URLhttp://www.pilot.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 11.10.10)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
Ja
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Touristik / Reisen
Anwendungsbereich
eCommerce,Marketing,Werbung
Zielplattform
Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
Germanwings GmbH
Aufgabe/Briefing
Die Hamburger Agentur Pilot hat für die Fluggesellschaft Germanwings ein neues HTML5-Werbemittel entworfen. Ziel war es, eine Werbekampagne zu entwickeln, die persönlich und präzise auf den Nutzer abgestimmt ist und Möglichkeiten zur Interaktion bietet. Für die Anzeige mit Targeting auf iPhones und iPads greift die Agentur dabei erstmals auf das für Germanwings prädestinierte Feature der Geolocation zurück. Mit dieser in HTML5 standardmäßig implementierten Funktion eröffnet sich die Möglichkeit, User auf der ganzen Welt zu lokalisieren und ihnen individuell für ihren aktuellen Aufenthaltsort passende Informationen und Services - in diesem Fall Flüge - anzubieten. Für die Umsetzung der Kampagne hat Pilot die Vermarkter OMS, TOMORROW FOCUS Media und United Internet Media gewonnen und damit, nach eigenen Angaben, als erste Agentur in Deutschland HTML5-Werbemittel getargeted über einen AdServer ausgeliefert.
Umsetzung/Lösung
Der Aufruf "Egal wo Sie landen, der Preis ist schon unten!" bildet den Ausgangspunkt des Banners und spricht den Nutzer zunächst direkt an. Bei Interaktion des Nutzers wird seine aktuelle Position nach Freigabe mittels Geolocation genau erfasst, und das Flugzeug positioniert sich auf der abgebildeten Deutschlandkarte am Standort des nächstgelegenen Flughafens. Die möglichen Reisedestinationen werden dem Nutzer angezeigt, und bei erneuter Berührung des Bildschirms startet das Flugzeug in Richtung der gewählten Destination in Europa. Per XML-Schnittstelle wird nun der für die nächsten vier Wochen günstigste Flug dem Germanwings Sparkalender entnommen und dem Nutzer präsentiert. Über den Button "Schnell buchen!" gelangt der User auf Wunsch direkt zum Sparkalender auf der Germanwings Website.
nach oben | Zurück zur Übersicht