Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:wunschhimmel.lufthansa.com
Anbieter/Agentur:Scholz & Volkmer
URLhttp://www.s-v.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 14.02.13)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://wunschhimmel.lufthansa.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Touristik / Reisen
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett,Andere Plattform
Auftraggeber
Lufthansa
Aufgabe/Briefing
Wer eine Sternschnuppe entdeckt, hat einen Wunsch frei. Nur leider sieht man diese kleinen leuchtenden Meteore viel zu selten. Für den Kunden Lufthansa entwickelte die Wiesbadener Digitalagentur Scholz & Volkmer deshalb eine Foto-App, mit der User Sternschnuppen an den Himmel zaubern können, um sich selbst oder Freunden jederzeit etwas zu wünschen. Man muss nur ganz fest daran glauben…
Umsetzung/Lösung
Zum Start der Wunschhimmel-App bietet der Valentinstag die perfekte Gelegenheit, die App gleich mit einem romantischen Foto-Wunsch auszuprobieren: Als Fotomotiv einen malerischen Abend- oder Nachthimmel aussuchen, per Fingerzeig eine Sternschnuppe ins Kamera-Bild zeichnen und schon erscheint auf dem Foto eine Sternschnuppe. Das entstandene „Beweisfoto“ kann der User dann in der Galerie speichern oder samt persönlichem Wunsch an die/den Liebste/n, an Freunde oder Bekannte schicken – natürlich nicht nur am Valentinstag, sondern auch zu vielen weiteren Anlässen oder einfach mal so.

Die App für iOS- und Android-Geräte bietet einen unterhaltsamen Mehrwert für alle Sternschnuppen-begeisterte User und wird mithilfe von Bannern in den Lufthansa-eigenen Kanälen (Lufthansa.com, Facebook Fanpage, Newsletter, Lufthansa App für iPad, Worldshop.eu-Website etc) sowie über Anzeigen in Tageszeitungen kommuniziert.
nach oben | Zurück zur Übersicht