Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Canon "Power to your next step"
Anbieter/Agentur:PHD Germany
URLhttp://www.phdnetwork.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 04.06.13)

Art der Meldung
Launch
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Canon Deutschland GmbH
Aufgabe/Briefing
"Power to your next step": PHD Germany realisiert die erste Cross-Product-Kampagne von Canon.
Umsetzung/Lösung
"Power to your next step" - unter diesem Claim starten PHD Germany und der Kamerahersteller Canon ab sofort mit einer groß angelegten europaweiten Kampagne in den Sommer. Im Mittelpunkt der Kampagne steht die Idee, dass jeder mit Canon seine Kreativität und Inspiration ausleben kann und ungeachtet seiner praktischen Erfahrung mit den unterschiedlichen Canon-Produkten stets "den nächsten Schritt" gehen kann. Um diese Botschaft zu unterstreichen, setzt das Unternehmen erstmalig in seiner Geschichte auf eine Kampagne, in der mehrere Canon-Produkte gebündelt sind. Dazu schaltet PHD Germany von Anfang Juni bis Ende Juli aufwendig gedrehte 20- bis 60-sekündige Image-Spots im TV, in denen die Canon-Produkte in den unterschiedlichsten Lebenslagen und Orten zum Einsatz kommen.
Ergebnis/Erfolg
Die Spots enthalten eine kleine Überraschung: Mithilfe der App des Musikdienstleisters Shazam wird der Zuschauer auf eine Landing Page weitergeleitet, die weitere Informationen zu den verschiedenen Canon-Produkten enthält. Die "Shazam for TV"-App identifiziert dafür die Geräuschkulisse der Spots, stellt eine Verknüpfung mit einer entsprechenden Microsite her und verbindet so den First mit dem Second Screen. Ein 30-sekündiger Spot (ohne Shazam-Funktion) wird außerdem im Kino vor dem neuen Animationsfilm "Monster Uni" ausgestrahlt. Zusätzlich schaltet PHD Germany eine umfassende Print-Kampagne in ausgewählten Lifestyle- und Computerzeitschriften. Banner-Werbung und Search runden die Gesamtkampagne ab.

Die Langversion des Image-Spots: http://www.youtube.com/watch?v=LYLo131Fp54.
nach oben | Zurück zur Übersicht