In diesem Whitepaper erhalten Sie das Erfolgs-Rezept gegen ergebnislose Strategietagungen, versandende Aktionspläne und teure Beratereinsätze.
Zum Whitepaper-Download
Wie sie Kunden monitoren und individuelles und personalisiertes Marketing und Produkte liefern - von Online bis Instore, von Handy bis ins Auto
Jetzt zum Webinar anmelden
iBusiness Karriere
Beträge 21 bis 30 von 1880
Beiträge nach Datum

Mindestlohn führt zu Rückgang von Praktikumsplätzenweiter...

(23.05.14) Die geplante Mindestlohnregelung für Praktikanten wird eine deutliche Reduzierung des Praktikumsangebots zur Folge haben.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wie die deutsche Internetindustrie immer frauenfeindlicher wirdweiter... [2 Kommentare]

(13.05.14) Von wegen Mythos: Die Gläserne Decke, die Frauen den Weg in die Top-Positionen in Unternehmen erschwert oder sogar versperrt, ist in der Interaktivbranche bittere Wahrheit. Und sie scheint wesentlich massiver zu sein, als in allen anderen Wirtschaftsbereichen in Deutschland. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen iBusiness-Studie zu Frauen in Führungspositionen.

Deutschlands Jugend ist besonders gründungsfaulweiter...

(02.05.14) Beim Wunsch, ein eigenes Unternehmen zu gründen, bildet Deutschland das Schlusslicht in Europa. 72 Prozent der 16- bis 30-jährigen Deutschen sind den Ergebnissen einer Umfrage des Europäischen Parlaments zufolge an der Gründung eines eigenen Unternehmen nicht interessiert. EU-weit will nur rund die Hälfte kein eigenes Unternehmen gründen.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklimaweiter...

(30.04.14) Jetzt sind Sie als Experte gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen aus (Ausfülldauer 2 min). Zweimal jährlich befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktivprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.

Recruiting: Ohne Smartphone geht nichts mehrweiter...

(30.04.14) Der Bedarf an mobil optimierten Recruiting-, Job- und Karriereseiten ist in allen Altersgruppen groß, belegt eine Studie. Bereits heute nutzen 60 Prozent der Befragten mobile Geräte zur Jobsuche.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wo die Internetagenturen 2014 besonders gut sindweiter...

(28.04.14) Eigentlich sind Deutschlands Internetagenturen mit dem abgelaufenen Geschäftsjahr mehr als zufrieden. Das belegen die detaillierten Auswertungen des Internetagentur-Rankings 2014. Manches funktioniert sogar besonders gut. Wenn nur das mit den Frauen nicht wäre.

Deutschland: Im Westen wird viel mehr gesurft als im Ostenweiter...

(22.04.14) Die Wessis surfen viel häufiger als die Ossis: Das geht aus Zahlen der EU-Statistikbehörde Eurostat hervor. An der Spitze der Bundesländer stehen Hamburg und Rheinland-Pfalz. Dort gehen je 84 von 100 Einwohnern mindestens einmal wöchentlich online. In Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg nutzen hingegen nur 67 bzw. 68 Prozent das Internet jede Woche.

iBusiness Executive Summary 6/2014 ist onlineweiter...

(02.04.14) Agenten statt SEO, die Sieger im E-Commerce 2014, Pricing-Strategien auf der Probe und warum Social-Media-Agenturen überflüssig werden, sind die Schwerpunktthemen der Ausgabe 6/2014 der Trendletter iBusiness Executive Summary. Weitere Themen sind [Weiterlesen].

Browser-Spuren: Internetnutzer gehen bewusst mit Cookies umweiter...

(02.04.14) Gut jeder zweite Internetnutzer (54 Prozent) hat bereits Cookies gelöscht oder deren Speicherung blockiert. Laut Bitkom haben 43 Prozent Cookies gelöscht und 28 Prozent in den Browser-Einstellungen das Blockieren von Cookies eingerichtet. Laut der Umfrage kennen 73 Prozent der Internetnutzer den Begriff Cookie. 22 Prozent wissen "ziemlich genau", welche Funktion ein Cookie hat und weitere 34 Prozent "so ungefähr". 23 Prozent kennen zwar den Begriff, aber nicht die Funktion.

Lehrer-Umfrage: Informatik muss Pflichtfach werdenweiter...

(25.03.14) Die Mehrheit der Lehrer in Deutschland wünscht sich verpflichtenden Informatik-Unterricht in der Schule. Rund drei Viertel (73 Prozent) der Lehrer stimmen der Forderung zu, Informatik bundesweit als Pflichtfach einzuführen. Das ergibt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom .