Das Webinar zeigt Best-Practices, Tipps und Erfolgsmethoden für große Onlineshops, Hersteller und Filialisten.
Jetzt zum Webinar anmelden
Was Agenturen verlangen dürfen: Die Honorar-Erhebung zu den 87 verschiedenen Dienstleistungen der Interaktiv-Branche auf 172 Seiten. Hier bestellen
iBusiness Karriere
Beträge 21 bis 30 von 1885
Beiträge nach Datum

Philipp von Stülpnagel verlässt UDG Kölnweiter...

(30.06.14) Philipp von Stülpnagel Alexander von Stülpnagel in Expertenprofilen nachschlagen , Gründer und langjähriger Geschäftsführer des Suchmaschinen-Optimierers Sumo, verlässt das Unternehmen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Interaktiv-Recruiting: Warum es immer schwerer wird, Mitarbeiter zu findenweiter...

(26.06.14) Noch nie wurden von Deutschlands Agenturen so viele Mitarbeiter gesucht wie im Juni 2014, so die aktuelle Stellenmarkt-Analyse von iBusiness. Vor allem bei drei Berufsgruppen ist der Bedarf in den vergangenen 18 Monaten drastisch gestiegen.

iBusiness Executive Summary 11-12/2014 ist onlineweiter...

(16.06.14) Wie es um den Umsatz der deutschen Internet-Agenturen wirklich steht, wann Roboterjournalisten und Maschinen-Marketeers kommen und Zukunftsmodelle für Logistik, Verpackung, Viralvideos sind die Themen der Ausgabe 11-12/2014 der Trendletter iBusiness Executive Summary. Außerdem geht es um [Weiterlesen].
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Studie Telearbeit 2016: Branchen-Entwicklungskorridor für mobiles Arbeitenweiter...

(04.06.14) Unsere Arbeitswelt verändert sich. Wir erleben einen Übergang von starren Arbeitszeit- und -platzmodellen hin zu flexiblen Formen. Das iBusiness-Szenario zeigt, wie weit mobile Endgeräte, Cloud und schnelles Internet die Virtualisierung von Arbeitsplätzen wirklich vorantreiben.

Xing übernimmt Lebenslauf.comweiter...

(28.05.14) Das Business-Network Xing hat den 2012 gegründeten Lebenslauf.com von Thomas Bachem Thomas Bachem in Expertenprofilen nachschlagen übernommen. Der Lebenslauf-Editor soll nun "zur zentralen Anlaufstelle für Bewerbungsunterlagen werden".

Mindestlohn führt zu Rückgang von Praktikumsplätzenweiter...

(23.05.14) Die geplante Mindestlohnregelung für Praktikanten wird eine deutliche Reduzierung des Praktikumsangebots zur Folge haben.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wie die deutsche Internetindustrie immer frauenfeindlicher wirdweiter... [2 Kommentare]

(13.05.14) Von wegen Mythos: Die Gläserne Decke, die Frauen den Weg in die Top-Positionen in Unternehmen erschwert oder sogar versperrt, ist in der Interaktivbranche bittere Wahrheit. Und sie scheint wesentlich massiver zu sein, als in allen anderen Wirtschaftsbereichen in Deutschland. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen iBusiness-Studie zu Frauen in Führungspositionen.

Deutschlands Jugend ist besonders gründungsfaulweiter...

(02.05.14) Beim Wunsch, ein eigenes Unternehmen zu gründen, bildet Deutschland das Schlusslicht in Europa. 72 Prozent der 16- bis 30-jährigen Deutschen sind den Ergebnissen einer Umfrage des Europäischen Parlaments zufolge an der Gründung eines eigenen Unternehmen nicht interessiert. EU-weit will nur rund die Hälfte kein eigenes Unternehmen gründen.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklimaweiter...

(30.04.14) Jetzt sind Sie als Experte gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen aus (Ausfülldauer 2 min). Zweimal jährlich befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktivprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.

Recruiting: Ohne Smartphone geht nichts mehrweiter...

(30.04.14) Der Bedarf an mobil optimierten Recruiting-, Job- und Karriereseiten ist in allen Altersgruppen groß, belegt eine Studie. Bereits heute nutzen 60 Prozent der Befragten mobile Geräte zur Jobsuche.