Wie man authentische, relevante und überzeugende verbrauchergenerierte Inhalte zum richtigen Zeitpunkt in der Customer-Journey bereit stellt
Zum Webinar anmelden
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
iBusiness Social Media
Beträge 11 bis 20 von 300
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Panorama

Unsoziale Netzwerke: AfD will Social Bots in den Wahlkampf schickenweiter...

(21.10.16) Die AfD will im Wahlkampf gezielt die Kommunikation in den sozialen Medien verzerren und automatisierte Social Bots einsetzen, berichtet Spiegel Online und beruft sich auf Aussagen der Parteispitze. Die Bots sollen offenbar möglichst viele Kommentaren absetzen, so dass geschieht, was iBusiness bereits vor Monaten analysiert hatte.

iBusiness Executive Summary 21/2016 ist onlineweiter...

(18.10.16) Die aktuelle Ausgabe von iBusiness Executive Summary zeigt, wie man im Web zur Marke wird, liefert Hinweise wie die Zukunft von Aftersales und Kundenservice aussieht und erklärt, was neue Geschäftsmodelle über den E-Commerce offenbaren, mit denen [Weiterlesen].

Zwei Drittel der KMU wollen digitalen Arbeitsplatz - es fehlt jedoch die Unternehmensstrategieweiter...

(17.10.16) Eine Umfrage von Aruba , ein Hewlett Packard Enterprise Unternehmen, unter mehr als 500 KMU aus Europa zeigt: Führungsteams europäischer KMU haben zwar großes Interesse an der Einführung digitaler und mobiler Technologien am Arbeitsplatz, aber in mehr als der Hälfte der Betriebe mangelt es an der entsprechenden Strategie.

iBusiness Executive Summary 19/2016 ist onlineweiter...

(20.09.16) Die aktuelle Ausgabe von iBusiness Executive Summary liefert eine Digitalisierungs-Landkarte der deutschen Wirtschaft, analysiert die gezahlten Gehälter in der Branche und beschäftigt sich mit zwei Entwicklungen im ECommerce: Das shoplose Handeln (Contextual Commerce) und Handeln per Messenger (Conversional Commerce). Außerdem haben wir folgende Themen: [Weiterlesen].
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Dmexco: Wenn die heiße Luft entweichtweiter...

(16.09.16) Das Messegelände war dieses Jahr eine Hype-freie Zone: Man gab sich geerdet auf der Dmexco 2016 - und das hatte seine Gründe. Das wichtigste von einer Messe, die das Zeug hat, zum Wendepunkt in der Dmexco-Geschichte zu werden.

iBusiness Executive Summary 18/2016 ist onlineweiter...

(06.09.16) Die aktuelle Ausgabe von iBusiness Executive Summary beschäftigt sich mit dem neuen Trend 'Robotic Process Automation', zeigt welche Warengruppen komplett in Marktplätze abwandern und findet den richtigen Zeitpunkt für die Onlinemarketing-Kampagne. Außerdem: [Weiterlesen].

iBusiness Executive Summary 17/2016 ist onlineweiter...

(23.08.16) Diese Ausgabe von iBusiness Executive Summary analysiert die Insurtech-Geschäftsmodelle in einer Disruptionsanalyse und liefert die Trends2017 für E-Commerce, B2B, Payment, Logistik, Versand und [Weiterlesen].

SEO im E-Commerce: Zehn Tipps zur OnPage-Optimierung im Online-Handel.weiter...

(19.08.16) Gute Sichtbarkeit und Positionierung in Suchmaschinen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor im Online-Handel. Doch SEO-Strategien erzielen mittlerweile nicht mehr den gewünschten Effekt. Wie Online-Händler ihre Reichweite durch bessere Auffindbarkeit bei Google erhöhen, erklärt die Digitalagentur Löwenstark anhand von zehn praktischen Tipps.

Shitstorm: Was Justin Biebers gelöschter Instagram-Account über Social Media verrätweiter...

(17.08.16) Justin Bieber Justin Bieber in Expertenprofilen nachschlagen hat seinen Instagram-Account - mit knapp 80 Millionen Followern der sechstgrößte weltweit - gelöscht. Grund waren tausende Hasskommentare von verliebten Teenie-Fans zu einem Foto, das den Sänger mit seiner neuen Freundin zeigt. Das offenbart zwei interessante Erkenntnisse aus dem Social-Media-Universum:

iBusiness Executive Summary 15-16/2016 ist onlineweiter...

(09.08.16) Diese Ausgabe von iBusiness Executive Summary analysiert die Trends im Crossborder-Commerce und die Gefahren der ECommerce-Konkurrenz aus dem Ausland. Außerdem geht es um Shop-Fraud, Social-Media-Disruption, Digitale Transformation im Handel, Agentur-Partnerprogramme, die Affiliate-Trends 2017, sowie um die Strategien von SAP in den interaktiven Märkten [Weiterlesen].