Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Deutsche konsumieren mehr als 500 Minuten Medien täglich, oft auch parallel

12.07.12 Der Medienkonsum wächst weiter an. Der durchschnittliche Deutsche konsumiert täglich mehr als 500 Minuten (also bald 8,5 Stunden) Fernsehen, Radio und Internet - oft auch parallel. Seit 2000 stieg die Nutzung dieser drei Medientypen damit um 1,5 Prozent pro Jahr. Während der Fernsehkonsum heute immer noch an der Spitze steht und in den vergangenen Jahren auch leicht zunahm (durchschnittliches Wachstum seit 2000: +1 Prozent p.a.), ging der Radiokonsum leicht zurück (-0,6 Prozent p.a.). Demgegenüber liegt die große Dynamik - wenig überraschend - beim Internet (+15 Prozent p.a.). So die Zahlen von Deutsche Bank Research zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Wie lange und welche Medien die Deutschen konsumieren
(chart: ARD/ZDF)
Bei den 14- bis 16-Jährigen ist heute bereits das Internet die allererste Wahl vor allen anderen Medientypen (Internet: 125 Min/Tag; TV: 114 Min/Tag). Hier verliert die klassische stationäre, lineare Nutzung gegenüber der mobilen nicht-linearen Nutzung (insbesondere Streaming) immer mehr an Bedeutung.

(Autor: Markus Howest)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 12.07.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?