Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Dunkles Web: Google klagt gegen Russlands Zensur im Netz

15.02.13 Der Suchmaschinenspezialist Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser geht mit einer Klage gegen ein umstrittenes russisches Zensurgesetz vor, das es erlaubt, bestimmte Web-Inhalte zu sperren. Dies berichtet Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Anlass ist ein YouTube-Video zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , das eine junge Frau zeigt, die ihren Arm auf eine Weise präpariert hat, als wollte sie sich die Pulsadern aufschneiden. Die Zensurbehörde sah darin eine Anleitung zum Selbstmord statt einen perfiden Scherz. Jetzt klagt Google gegen die Sperrung vor einem Moskauer Gericht.

Unter dem Deckmantel des Jugend- und Kinderschutzes führt die Zensurbehörde seit dem 1. November 2012 eine schwarze Liste mit Websites und Inhalten von Providern. Doch darunter finden sich auch Webseiten von Oppositionellen und angeblichen Extremisten. Auf diese Weise praktiziert die Behörde Internetzensur.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: Netz Zensur Klage
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.02.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?