Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Nielsen: Werbemarkt wächst - nur Online schrumpft

18.05.15 Der deutsche Werbemarkt wuchs in den ersten vier Monaten 2015 im Vergleich zum Vorjahr um 1,3 Prozent auf 8,8 Milliarden Euro. Während Mobile, wenn auch auf noch niedrigem Niveau, der Gewinner ist, waren die Ausgaben für Onlinewerbung leicht rückläufig.

Mobile Werbung wächst um fast 70 Prozent im Vorjahresvergleich.  (Bild: GMX.de)
Bild: GMX.de
Mobile Werbung wächst um fast 70 Prozent im Vorjahresvergleich.
Die mobile Werbung wuchs um 68 Prozent auf 69,4 Millionen Euro, berichtete Horizont zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und beruft sich auf Zahlen von Nielsen zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Allein im April wurden in Deutschland 21 Millionen Euro für Smartphone- und Tablet-Werbung ausgegeben. Der Online-Werbemarkt war mit minus 0,9 Prozent leicht rückläufig und kam auf 922 Millionen Euro.

Unter den klassischen Werbemedien schnitten Kino, Out-of-Home-Advertising und TV am besten ab. Kino wuchs um 29,1 Prozent auf 37,1 Millionen Euro. Außenwerbung nahm um 7,1 Prozent auf 487 Millionen zu und TV steigerte sich um 2,2 Prozent auf 4 Milliarden.

Ebenfalls rückläufig waren zwischen Januar und April dieses Jahres Fachmagazine (minus 1,4 Prozent), Publikumsmagazine (minus 2,7 Prozent) und Radiowerbung (minus 2,8 Prozent).

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 18.05.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?