Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Marktzahlen

Die zehn meist gefragten Programmierfähigkeiten von IT-Experten und wo in Europa es die meisten Freelancer gibt

Die zehn meist gefragten Programmierfähigkeiten von IT-Experten und wo in Europa es die meisten Freelancer gibt

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Die zehn meist gefragten Programmierfähigkeiten hat das Portal anhand ihres Anteils an den Ausschreibungen herausgefunden: PHP (8,4 Prozent aller ausgeschriebenen Projekte), HTML/ HTML5 (7,7 Prozent), JavaScript (4,8 Prozent) MySQL (4,7 Prozent) Wordpress (2,4 Prozent), Joomla (1 Prozent) Drupal (0,4 Prozent) Die drei meist genannten Shop-Systeme waren Magento (1,9 Prozent), Prestashop (1,6 Prozent) und osCommerce (1,4 Prozent) Neben den gesuchten Schlüsselkompetenzen im Programmierbereich zeigt die Auswertung von twago auch, in welchen deutschen und europäischen Städten Freelancer verstärkt tätig sind: In Deutschland kommen 34,4 Prozent aller Registrierungen aus Berlin. Die Plätze zwei und drei gehen an München und Hamburg, die mit 15,6 Prozent und 15,4 Prozent aller Registrierungen das Podest komplettieren. Deutlich weniger Freelancer sind in Köln (9,5 Prozent) und Stuttgart (5,6 Prozent) ansässig

Quelle und Datum

06.08.14 – Twago

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Freiberufler: IT-Entscheider setzen verstärkt auf Recruiting-Portale (24.04.15)

Passwort-Klau: Hacker erbeuten 1,2 Milliarden Zugangsdaten (06.08.14)

Ranking: Die Top Ten-Skills für IT-Experten - und wo es die meisten IT-Jobs gibt (06.08.14)

Verknüpfte Charts

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?