Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Marktzahlen

Investitionen in Store-Design und Ladeneinrichtung

Investitionen in Store-Design und Ladeneinrichtung

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Obwohl der E-Commerce-Anteil in Deutschland bereits rund 10 Prozent am Einzelhandelsumsatz beträgt und weiteres Wachstum erwartet wird, bleibt der stationäre Handel entspannt. Allerdings glaubt die Mehrzahl der Befragten, dass die Kosten für die Ladeneinrichtung zunehmen werden. Zwar werde Dank "digitaler Regalverlängerung" das Angebot für die Kunden insgesamt größer, am Point-of-Sale (PoS) verändere es sich aber nicht, meinen die Händler mehrheitlich. Auch für die Verkaufsflächen insgesamt sehen zwei Drittel keine Größenveränderung. An eine erhöhte Anzahl von Flagship-Stores glaubt nur rund ein Viertel. Ein Drittel rechnet bei Neueröffnungen mit einer erhöhten Anzahl an Showrooms und Pop-Up-Stores als Auswirkung des E-Commerce.

Quelle und Datum

Quelle: http://download.ehi.de/ehi-studie2015_digitaler_ladenbau.jpg
16.09.15 – EHI Retail Institute

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Premium-Inhalt Digital Signage: Wie Gamification-Elemente den Umsatz am POS steigern (27.03.17)

Premium-Inhalt Erlebnis-Shopping: Wie Flagship-Stores zur neuen Pureplayer-Strategie werden (27.10.16)

EHI-Studie: Stationärer Handel wird digitaler (16.09.15)

Verknüpfte Charts

POS-Kommunikation am Checkout im Ladengeschäft

Premium-Inhalt POS-Kommunikation am Checkout im Ladengeschäft
( 09.11.15, Quelle: Verifone )

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?