Wie man Experience Commerce erfolgreich nutzt - nur ein Vortrag der Virtuellen Konferenz "Software, Services und Tools für Onlineshops 2018".
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen
iBusiness Entertainment
Beträge 1 bis 10 von 215
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Grundlagen

Digital Trust Index 2017: Vertrauen in digitale Anwendungen wächstweiter...

(28.11.17) Im Rahmen des Digital Trust Index 2017 (DTI) analysiert die europäische Kommunikationsagentur JIN jährlich das Vertrauen von Internetnutzern in digitale Anwendungen und Unternehmen.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklimaweiter...

(22.09.17) Sie als Experte sind gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen (Ausfülldauer 3 min) aus. Zweimal jährlich befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktiv- und Digitalprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Dmexco: 14 Megatrends, die das Online-Marketing 2018 bestimmen werdenweiter...

(04.09.17) iBusiness hat die Branche nach kommenden Onlinemarketing-Entwicklungen befragt. Herauskristallisiert haben sich 14 Megatrends, die künftig das digitale Marketing bestimmen. Deutlich wird, dass es auch die Marketer selber sind, die sich ändern müssen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Dmexco 2017: 50 Marketingtrends in der Strukturanalyseweiter...

(29.08.17) iBusiness hat die Branche nach kommenden Onlinemarketing-Entwicklungen befragt. Herauskristallisiert haben sich 50 Marketingtrends, die die diesjährige Dmexco und künftig das digitale Marketing bestimmen.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wirtschaftsklima-Erhebung: Wie die Branche Richtung Hype steuertweiter...

(13.04.17) Richtig gut geht es derzeit den deutschsprachigen Interaktiv-Dienstleistern. Das interaktive Wirtschaftsklima spiegelt eine so gute Branchenstimmung wider wie schon Jahre nicht mehr: Die Branche ist mit der Marktentwicklung sehr zufrieden. Drei Geschäftsfelder treiben den Markt.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Mobile World Congress: Das werden die wichtigsten Mobil-Trends 2017weiter...

(22.02.17) Die globale Leitveranstaltung der Mobilbranche, der Mobile World Congress in Barcelona, steht 2017 unter dem Slogan 'Elemental'. Noch stärker als in den vergangenen Jahren steht die vernetzte Technik im Messefokus. Die Richtung ist klar: Alles, was mit dem Internet oder anderen Geräten verknüpft werden kann, wird künftig auch verbunden werden.

Urteil: Verlage können Bibliotheken nicht hindern, E-Books zu verleihenweiter...

(11.11.16) Bibliotheken dürfen auch E-Books ohne Auflagen der Verlage zum Verleih bereitstellen. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, berichtet der Buchreport (AZ: C-174/15). Bislang durften die Verleger E-Books - bevorzugt Bestseller - für den Verleih sperren.

Sperrtafeln ade: Wie sich Gema und Youtube geeinigt habenweiter...

(02.11.16) Die Zeit der nervigen Sperrtafel bei Youtube ist endgültig vorbei. Überraschend haben sich die Gema und das Videoportal nach jahrelangem Rechtsstreit auf eine Vergütung geeinigt, die seit 1. November 2016 in Kraft ist. Die Vereinbarung gilt rückwirkend bis in das Jahr 2009.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklimaweiter...

(24.10.16) Sie als Experte sind gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen (Ausfülldauer 3 min). Zweimal jährlich befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktiv- und Digitalprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.

Urteil: Verlinken auf Urheberrechtsverletzungen ist selbst keine. Meistens.weiter...

(08.09.16) Wer einen Link auf Internetseiten setzt, die illegal urheberrechtlich geschützte Inhalte anbieten, macht sich in der Regel nicht strafbar: Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) jetzt entschieden.