Tipp- oder Rechtschreibfehler, Pluralbegriffe oder komplexe Sucheingaben sorgen dafür, dass jede dritte Suchanfrage keine oder falsche Ergebnisse liefert. 13 Dinge, die Ihre Suche können sollte: Zum Whitepaper!
Die Checkliste zeigt, wie Sie erfolgsorientiert, dauerhaft und inhaltlich hochwertige Ihre Recihweite im Internet steigern.
Zum Whitepaper-Download
iBusiness Digital Signage
Beträge 1 bis 10 von 67
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Trends
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Technology-Watch: Touchscreen mit Gestensteuerungweiter...

(20.06.14) Die schwedischen Flatfrog Laboratories AB haben eine Glas-Touch-Technik mit Gestenerkennung angekündigt bei der Nutzer auch aus der Distanz dynamisch mit ihrem Display interagieren. Die Gestenfunktion ist hinter dem Touch-Modul angesiedelt, sodass echtes bündiges Design von Kante zu Kante möglich ist.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Crosschannel-Trend: Wie Tablet-PCs den Kioskmarkt übernehmenweiter...

(05.05.14) Der Markt für Kiosksysteme in Handel und Marketing ist kurz vor dem Durchbruch, sagen Branchenvertreter immer und immer wieder. Seit Jahrzehnten ist der Kioskterminal-Markt an POS und POI ein Godot-Markt. Nun könnten Tablet-PCs das schaffen, war Kioskterminals nie gelang: Standard am POS zu werden. Wie Tablets den Crosschannel-Handel für große und kleine Händler erschließen. Und welche Chancen am POS sich damit für Agenturen bieten.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Der ewige Kampf zwischen Chaos und Ordnung. Oder: Warum E-Commerce in Wirklichkeit ein MMORPG istweiter...

(25.04.14) In jeder Fantasy-Welt, die etwas auf sich hält, sind die Rollen im ewigen Kampf zwischen Ordnung und Chaos klar verteilt. Der weiße Ritter (gut, langweilig) gewinnt, sein schwarzer Gegenspieler (böse, Mu-ha-ha) verliert. Im Internet sind die Rollen andersherum verteilt. Und es geht natürlich um Sex.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Warum auch das nächste Facebook nicht aus Deutschland kommen wirdweiter...

(28.02.14) Das bislang letzte deutsche Start-up, das es in die Liga der digitalen Weltmarktführer geschafft hat, heißt SAP. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht. Warum es an einer typisch deutschen Eigenart liegt, dass deutsche Internet-Start-ups keine Weltmarktführer werden. Und warum sich das wohl nicht ändern wird.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Mobile World: Sicherheit, Crossmedia und die alles entscheidende Frageweiter...

(25.02.14) Es sind weniger die großen technischen Neuerungen als vielmehr die Frage, wie Mobiltechnik sinnvoll genutzt werden kann, die die wichtigsten Trendthemen auf der diesjährigen Mobile World in Barcelona definiert. Ausgenommen: Sicherheitsthemen und die Frage, wie die Bruchstellen zwischen den Devices geschlossen werden. Die sieben Trends, die den Mobilmarkt 2014 bestimmen werden.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

1.400 Euro für Praktikanten: Wie der gesetzliche Mindestlohn die Internetbranche verändertweiter... [2 Kommentare]

(12.02.14) Alleine bei den Top-100-Interaktivagenturen arbeiten 250 Praktikanten - zu bisher günstigen Konditionen. Noch. Denn wenn der gesetzliche Mindestlohn wie von der Großen Koalition angekündigt kommt (und er wird kommen), wird sich das Gehalt der meisten Praktikanten auf 1.400 Euro vervielfachen. Vorbei ist es dann mit dem Nachwuchs-Recruiting und den billigen Arbeitskräften. Was der Mindestlohn in Zeiten des Fachkräftemangels bedeutet, welche Internetunternehmen er besonders hart trifft und wie man sich vor dem Praktikanten-Aus schützen kann.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Was iBeacon wirklich kann: Zwölf Anwendungsfelder in der Analyseweiter...

(03.02.14) Schon wird Apples iBeacon als Heilsbringer des Handels hochgejazzt: Die Indoor-Navigations-Technik soll mobiles Payment, lokale Werbung und Couponing revolutionieren. iBusiness hat zwölf Anwendungsszenarien analysiert und ihre Erfolgschancen ermittelt.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Die Untrends 2014: Zwölf Trends, die uns 2014 erspart bleiben. Und Schokolade.weiter...

(10.01.14) Das Problem mit Trends ist ja: Sie sind immer alle schon da. Man muss sie nur zwischen den ganzen Untrends herausfinden. Untrends gibt es auch 2014 wieder genug, deswegen eine Aufstellung vom dem, was kein Trendpotenzial hat. Und was noch ein bisschen länger ziehen muss. So wie heiße Schokolade. Aber das ist ein ganz anderes Thema.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Interaktiv-Trends 2014 (10): Pure Player drängen an den POSweiter...

(24.12.13) Der persönliche Kontakt zum Kunden wird vor allem für Online-Pure-Player immer wichtiger. Deshalb werden wir in den kommenden zwölf Monaten beobachten können, wie es immer mehr von ihnen in den stationären Handel zieht. Sei es mit Popup-Stores, Shop-in-Shop-Systemen oder eigenen Filialen. 2014 wird das Jahr des Crosshannel-Handels.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Interaktiv-Trends 2014 (2): Smart Homeweiter...

(23.12.13) Das Smart Home wird 2014 seinen Weg langsam in den Mainstream finden: Die Herausforderungen eines automatisierten und fernsteuerbaren Hauses sind mittlerweile technisch lösbar, die Komponenten finanziell erschwinglich geworden.