Mit 11 Tipps und begleitenden Beispielen aus der Praxis zeigt Ihnen dieses Whitepaper, wie Sie aus Ihrem Media-Budget für Online-Werbung mehr herausholen können.
Whitepaper abrufen!
Wie B2B-Unternehmen im Web relevante Kundenkontakte gewinnen, Onlinekanäle verknüpfen und Content-Marketing nutzen. Kostenlos Whitepaper abrufen
iBusiness Digital Signage
Beträge 1 bis 10 von 71
Beiträge nach Datum, Auswahl: nur Zahlen/Studien

Fehlendes Know-how, Personalmangel, zu wenig Investitionen: Deutsche Unternehmen im Digitalisierungsdilemmaweiter...

(20.03.15) Am Wirtschaftstandort Deutschland könnten Milliardeninvestitionen in die Digitalisierung vorbeigehen - weil schlicht das nötige Wissen fehlt und die Unternehmen für diesen Bereich nicht genügend Mittel übrig haben.

Wie die Digitalisierung die gesamte Wirtschaft verändertweiter...

(17.03.15) Die Digitalisierung führt in der deutschen Wirtschaft zu grundlegenden Veränderungen der Marktbedingungen. In mehr als jedem zweiten (55 Prozent) Unternehmen ändert sich als Folge der Digitalisierung das Geschäftsmodell. 70 Prozent der Unternehmen sehen die Digitalisierung als große Herausforderung. Damit rangiert der digitale Wandel gleichauf mit dem Fachkräftemangel und deutlich vor anderen internen und externen Herausforderungen wie einem scharfen Wettbewerb oder schwierigen Finanzierungsbedingungen. Das hat eine repräsentative Bitkom-Umfrage unter Geschäftsführern ergeben.

Prognose: IT-Mittelstand erwartet steigende Umsätzeweiter...

(03.02.15) Acht von zehn Mittelständlern (81 Prozent) in der Informationstechnologie und Telekommunikation erwarten in den kommenden sechs Monaten steigende Umsätze. Gerade einmal sechs Prozent gehen von einem Umsatz-rückgang aus. Wie in der Gesamtbranche sind Softwareunternehmen und IT-Dienstleister besonders zuversichtlich: 87 Prozent der Dienstleister rechnen mit einem Umsatzplus, bei den Softwarehäusern sind es 83 Prozent. Ebenfalls nur sechs Prozent der Dienstleister und vier Prozent der Softwareanbieter gehen von einem Minus aus.

CMOs halten iBeacons "für Markenkommunikation grundsätzlich interessant"weiter...

(12.12.14) Der Einsatz von iBeacons ist aufgrund des hohen Potenzials für die Markenkommunikation grundsätzlich interessant, so eine aktuelle Studie der Mediaagentur Initiative . Über drei Viertel der befragten Marketingentscheider glauben an die Relevanz von iBeacons für die Markenkommunikation.

Digitale Services am POS: Deutsche noch skeptischweiter...

(12.12.14) Spanier und Niederländer testen gerne neue Technologien am Point of Sale, deutsche Konsumenten sind dagegen eher zurückhaltend. Das zeigt eine länderübergreifende Umfrage des IFH Köln.

Flughafen-Werbung: Passagiere wünschen sich mehr Interaktionweiter...

(14.11.14) Rund 72 Prozent der Deutschen sind mindestens einmal im Jahr am Flughafen - und schauen dort unter anderem Werbung. Welche Außenwerbung sie besonders häufig wahrnehmen und welche Interaktionsmöglichkeiten sie sich mit den Werbemedien wünschen, zeigt eine Umfrage der Initiative Airport Media , ein Zusammenschluss von 19 deutschen Flughäfen, und die Mediaagentur für Außenwerbung, PosterSelect.

Deutschlands Jugend ist besonders gründungsfaulweiter...

(02.05.14) Beim Wunsch, ein eigenes Unternehmen zu gründen, bildet Deutschland das Schlusslicht in Europa. 72 Prozent der 16- bis 30-jährigen Deutschen sind den Ergebnissen einer Umfrage des Europäischen Parlaments zufolge an der Gründung eines eigenen Unternehmen nicht interessiert. EU-weit will nur rund die Hälfte kein eigenes Unternehmen gründen.

Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei der Umfrage zum interaktiven Wirtschaftsklimaweiter...

(30.04.14) Jetzt sind Sie als Experte gefragt: Füllen Sie bitte einfach den Online-Fragebogen aus (Ausfülldauer 2 min). Zweimal jährlich befragt die iBusiness-Redaktion die Interaktivprofis in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach ihrer Einschätzung zum Interaktiv-Wirtschaftsklima.
Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Wo die Internetagenturen 2014 besonders gut sindweiter...

(28.04.14) Eigentlich sind Deutschlands Internetagenturen mit dem abgelaufenen Geschäftsjahr mehr als zufrieden. Das belegen die detaillierten Auswertungen des Internetagentur-Rankings 2014. Manches funktioniert sogar besonders gut. Wenn nur das mit den Frauen nicht wäre.

Interaktive Außenwerbung kommt beim Konsumenten anweiter...

(26.03.14) Interaktive Techniken wie SMS, QR-Code, Bluetooth oder NFC werden immer häufiger bei Außenwerbekampagnen eingesetzt - genauso wie digitale Bildschirme. Der Fachverband Außenwerbung (FAW) und Posterselect hat die Wahrnehmung dieser Medien untersucht und herausgefunden, dass die Akzeptanz beim Nutzer groß ist.