Der Vergleich als kaufmännische und technologische Gegenüberstellung - nur ein Vortrag der Virtuellen Konferenz "Software, Services und Tools für Onlineshops 2018".
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen

EHI-Studie: Top-1000-Online-Shops untersucht

13.03.15 Die EHI-Studie "Shopsysteme in Deutschland 2015" zeigt, welche Shop-Software von den 1.000 führenden Online-Shops in Deutschland eingesetzt werden.

 (Bild: geralt / www.pixabay.com)
Bild: geralt / Pixabay
In der EHI zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Studie "Shopsysteme in Deutschland 2015 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser " ist aufgelistet, welche Shopsysteme von Deutschlands Top-Shops eingesetzt werden. Außerdem enthält die Untersuchung einen Überblick über die angebotenen Produktsegmente der Shops sowie ausführlich beschriebene Business-Cases finden, die Erfahrungen von Händlern und Dienstleistern beim Aufbau von unterschiedlichen Onlineshops beschreiben. Das 160-Seiten-Studie kostet 980 Euro zzgl. MwSt.

Auf Grundlage dieser Studie identifizierte iBusiness die sieben relevantesten Shopsysteme für Deutschland, die in der 3-teilige Shopsystem-Analyse besprochen wurde:

Nach dieser ausführlichen Analyse der Top-Shopsysteme lassen sich die einzelnen Systeme wie folgt positionieren:

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Kurzüberblick: So sind die wichtigsten Online-Shopsysteme Deutschlands postitioniert. Eine genaue Analyse der Systeme lässt sich der Artikelserie entnehmen.
(chart: HighText Verlag)

(Autor: Dominik Grollmann)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.03.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?