Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
Google zertifiziert Conversion-Experten
Bild: Google

Google zertifiziert Conversion-Experten

Google hat ein neues Zertifizierungs-Programm gestartet, das die Kundenzahl und den Umsatz auf ECommerce-Seiten steigern soll.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Jörg Dennis Krüger Von: Jörg Dennis Krüger Expertenprofil , ConversionBoosting UG (haftungsbeschränkt) Relation Browser Zu: Google zertifiziert Conversion-Experten 02.07.09
Google versucht hier durch Ausweitung seiner Zertifizierungsaktivitäten immer mehr den Anschein einer neutralen Instanz für die Bewertung der Qualität von Beratungsleistungen in Googles Geschäftsumfeld zu erwecken.

Frühere Zertifizierungen von Google waren produktbezogen und damit noch sinnvoll. Zertifizierungen in allgemeinen Bereichen, wie die Conversion Optimierung, sind jedoch nicht sinnvoll.

Die Regularien der Zertifizierungsprogramme - und ganz besonders der Conversion-Zertifizierung - dienen nicht dem Kunden beim Finden eines besseren Dienstleisters, sondern nur Google für die Bindung des Dienstleisters an sich und damit zur Steigerung des Google-Umsatzes.
Joachim Graf Von: Joachim Graf Expertenprofil , HighText Verlag Relation Browser Zu: Google zertifiziert Conversion-Experten 02.07.09
Einen dominanten Anbieter mit einem Marktanteil von über 90 Prozent steht eine Auswahl und Zertifizierung von affinen Dienstleistern ja durchaus zu - SAP und andere Anbieter machen schließlich auch nichts anderes.

Schliesslich ist niemand gezwungen, Google-Dienstleistungen anzubieten...
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.07.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?