Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars

App-Preise: Verleger wehren sich gegen Apples Preisüberfall

29.10.12 In einer gemeinsamen Erklärung kritisieren der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser die von Apple zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser angekündigten deutlichen Preisänderungen für Apps. Von einem "inakzeptablen Eingriff in die Preishoheit der Verlage" ist die Rede. Dieser schade dem "wachsenden Mobile-Geschäft" der Medienhäuser, so berichtet Meedia.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser

Schon jetzt führe die Ankündigung der Preiserhöhung zu erheblicher Verunsicherung, weil das austarierte Preisniveau für Print-Produkte ins Wanken gerate. Die Folge sei, dass Kunden bereits vorzeitig ihre Abos kündigten.

Das Vertrauen der Verlage zu Apple als Marktpartner sei erschüttert, heißt es in der Erklärung.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 29.10.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?