Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Verzichtbare Rechner: Das Tablet ist der Loser unter den Endgeräten

27.02.13 Müssten sich Nutzer zwischen Tablet, Smartphone und Laptop entscheiden, verliert nahezu immer das Tablet. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung von Deloitte zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die Nutzungsszenarien und Präferenzen hinsichtlich smarter, mobiler Endgeräte analysiert. Das Tablet ist also Ergänzung, nicht Ersatz.

In Deutschland verfügen 27 Prozent der Haushalte über ein Tablet - bis 2012 waren es noch sechs Prozent. Dennoch wird das Tablet auch künftig aller Voraussicht nach weder Laptop noch Smartphone ernsthaft in ihrer Existenz bedrohen. Geschätzt wird es vor allem wegen seines Designs und seiner Bedieneigenschaften, nicht jedoch aufgrund seiner vielfältigen Funktionalitäten.

Sinkende Preise und neue Hardware-Angebote haben die Verbreitung von Tablets besonders bei der Generation zwischen 30 und 40 Jahren befördert (jeder Dritte in diesem Segment hat ein Tablet). Doch laut der Studie ist für acht von zehn Nutzern, die über Laptop und Tablet verfügen, der Laptop deutlich wichtiger. Besonders junge Nutzer finden das.

Und: Wer beides besitzt, verzichtet deutlich weniger gerne auf das smarte Mobiltelefon als auf das Tablet. Auch hier sind es die jungen Menschen zwischen 14 und 23, deren Präferenz für das Smartphone mit 86 Prozent am deutlichsten ausgeprägt ist.

In erster Linie sei es die Telefonfunktion, die das Smartphone überlegen mache, stellt die Studie fest. Das größte Manko von Tablets sei, dass ihre direkten 'Konkurrenten' Smartphone und Laptop über mehr und exklusivere Produkteigenschaften verfügen. Das macht sie für nahezu alle Verbraucher attraktiver als Tablets.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 27.02.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?