Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
Interaktiv-Trends 2010 (11): E-Books
Bild: Amazon

Interaktiv-Trends 2010 (11): E-Books

E-Books und digitale Lesegeräte werden es 2010 in Deutschland weiter schwerer haben als in den USA oder Asien. Die Gründe liegen vor allem an der abwartenden Politik der großen Verlage, die das Internet als feindliches Gebiet betrachten.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Volker Epting, TheLake-WebService Relation Browser Zu: Interaktiv-Trends 2010 (11): E-Books 30.12.09
Allen "Verweigerern" zu empfehlen:

Chris Anderson - Free

Alte Strukturen werden sich nicht retten lassen, wer sich verweigert, verliert - vielleicht etwas später, aber umso gründlicher
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.12.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?