Expert-Talk: Wie ein Deepdive in die eigene Digital-Infrastuktur Video-Podcast ansehen
Digitale Assets sind längst ein geschäftskritischer Faktor geworden. Genau deswegen brauchen Manager heute einen wirklich transparenten Blick auf ihre Applikationen, Abhängigkeiten und Lizenzen, erklärt Mesut Bakir vom Softwareanbieter Cast im iBusiness Expert Talk.
Video-Podcast ansehen
Expert-Talk: E-Commerce und Onlineshop Video-Podcast ansehen
IoT, vernetzte Fabriken, weltweite Lieferketten, virtuelle Marktplätze; digitale Prozesse: Was diese Herausforderungen für ECommerce-Lösungen bedeuten.
Video-Podcast ansehen

Marktzahlenarchiv

Stellen Sie ein, welche Wertungsfaktoren Ihnen wichtiger und weniger wichtig sind, wenn bei Ihrer Suche nicht das ganz oben steht, was Sie erwarten.

Sortierung:

Konsumwandel durch Corona - Produktkategorien

Die beliebtesten Produktkategorien, die von den Deutschen online bestellt werden, haben sich in den vergangenen drei Wochen stark verschoben. Waren Mitte März noch Hygieneartikel und haltbare Lebensmittel die beliebtesten Artikel bei Onlinekäufen, kauft aktuell eine Mehrheit von 40 Prozent der Befragten am liebsten Kleidung und Schuhe online. Hygieneartikel wurden nur von 26 Prozent online bestellt (KW 12: 47 Prozent), bei haltbaren Lebensmitteln sind es nur noch 20 Prozent (KW 12: 42 Prozent).

Quelle und Datum

16.04.2020 – IFH Köln

Preview von Konsumwandel durch Corona - Produktkategorien

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness. Werden Sie Premium-Mitglied, um dieses Chart und viele tausend weitere abzurufen.

Jetzt Premium-Mitglied werden