Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
iBusiness Executive Summary enthält monatlich die Zusammenfassungen unserer Trendanalysen und Zukunftsforschung. Während des Lockdowns können Sie sie hier
kostenlos und ohne Registrierung digital lesen

DMEXCO 2019:


iBusiness berichtet über diese dmexco-Aussteller:

1plusX AG planetc GmbH AB Tasty GmbH Across Systems GmbH Active Agent AG Ad Alliance GmbH Adference GmbH Adform A/S ADITION technologies AG adjust GmbH adlicious GmbH Adobe Systems GmbH adsquare GmbH Adyen N.V. A9.com.Inc. AOE media GmbH apollon GmbH & Co. KG App Annie Europe Limited Appinio GmbH Apteco GmbH ARITHNEA GmbH Artefact Germany GmbH artegic AG informa Solutions GmbH Avanade Awin AG Azerion Holding B.V. Bazaarvoice GmbH Business Data Solutions GmbH & Co. KG Bertelsmann SE & Co. KGaA Creditreform Boniversum GmbH BrandMaker GmbH Brandwatch GmbH b.telligent GmbH & Co. KG Bundesverband Digitale Capgemini Deutschland GmbH Cdiscount SA Censhare AG ChannelAdvisor GmbH Channel Pilot Solutions GmbH Charamel GmbH CJ Affiliate by Conversant / Underworks Co. Ltd itbob Inc. Admatic Medya A.S. communicode AG Computop Wirtschaftsinformatik GmbH Concardis GmbH Connexity Europe GmbH ContentSquare Conversant Deutschland GmbH Criteo GmbH Cxense ASA Rakuten Marketing Germany GmbH DDV Deutscher Dialogmarketing denkwerk GmbH DEPT HOLDING B.V. DeutschlandCard GmbH Deutsche Post DHL Digital Element dotSource GmbH Dynamic Yield GmbH eBay Kleinanzeigen GmbH eBay GmbH Echobot Media Technologies GmbH ecx international GmbH Emarsys eMarketing systems AG emetriq GmbH Episerver GmbH epoq internet services GmbH EPROFESSIONAL GmbH esome advertising technologies GmbH ETECTURE GmbH eTribes Connect GmbH Eurotext AG Exponea GmbH Ernst & Young GmbH Facebook Inc. FACELIFT brand building factor-a (Dept Marketplaces GmbH) FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG FREEWHEEL / COMCAST Bring! Labs Deutschland GmbH glomex GmbH Goldbach Group AG gominga eServices GmbH Google Germany GmbH Vertical Media GmbH G+J Electronic Media Sales GmbH heidelpay GmbH Henkel AG & Co. KGaA hmmh multimediahaus AG Hootsuite Media Germany GmbH IBM iX idealo internet GmbH INDIMA direct GmbH INFLURY GmbH Infopark AG init AG für digitale Integral Ad Science Inc. Inviqa GmbH Inxmail GmbH Mediabrands GmbH iq digital media marketing gmbh IROIN by CrowdArchitects GmbH IVW e.V. Kairion GmbH KANTAR Deutschland GmbH Bonial International GmbH Klarna Bank AB KPS AG Laudert GmbH + Co. KG LINKEDIN Ireland Unlimited Company Linkfluence Germany GmbH LivePerson Germany GmbH Lucky Shareman GmbH Media Impact GmbH & Co. KG MediaMath UK Ltd. Mediaplus Gruppe für innovative mediascale Gmbh & Co. KG Melissa Data GmbH Meltwater Deutschland GmbH MessengerPeople GmbH Microsoft Deutschland GmbH mobile.de GmbH morefire GmbH Namics (Deutschland) GmbH Nayoki GmbH Neofonie GmbH netz98 GmbH netzkern AG Newsletter2Go GmbH NEXUS United The Nielsen Company (US) LLC. novomind AG Mediennetzwerk.NRW Offerista Group GmbH Ogury Ltd OnlineMarketing.de optilyz GmbH ORACLE Deutschland BV & Co. KG Otto Group Media GmbH Outbrain UK Ltd. OXID eSales AG PARCEL.ONE GmbH parcelLab GmbH PAYBACK GmbH paydirekt GmbH PayPal Pte. Ltd. payolution GmbH pilot Hamburg GmbH & Co. KG PIM-Consult GmbH Pinterest Inc. Plan.Net Gruppe für digitale plista GmbH PrestaShop SA PrimeUp GmbH Prodigious GmbH promio.net GmbH prudsys AG Publicis Media GmbH Publicis Pixelpark GmbH PubMatic GmbH PricewaterhouseCoopers GmbH Rakuten Deutschland GmbH ReachHero GmbH real Digital Services GmbH Portaltech Reply Süd GmbH Retresco GmbH RMS Radio Marketing RTL Group S.A. Salesforce.com Germany GmbH Santander Consumer Bank AG Hybris GmbH Searchmetrics GmbH Sellics Marketplace Selligent GmbH semcona GmbH SevenOne Media GmbH Shopify Inc. shopware AG ShowHeroes GmbH SIX Payment Services (Germany) GmbH Slack Technologies Limited Smaato Inc. Smarketer GmbH Snap Inc. Socialbakers Germany GmbH billiger.de / solute GmbH SPARWELT GmbH Spotify GmbH Spryker Systems GmbH squarelovin Studio71 GmbH Styleranking media GmbH Sublime die Socialisten Sybit GmbH T-Systems Multimedia yeebase media GmbH Tableau Germany GmbH Taboola Germany GmbH Talkwalker Sarl Teads Deutschland GmbH TeamBank AG The ADEX GmbH The Trade Desk Inc. Tradedoubler GmbH Traffective GmbH trbo GmbH TripleLift Inc. Trusted Shops GmbH Trustly Group AB Turbine Kreuzberg GmbH Twitch Interactive Germany GmbH Tyntec GmbH TYPO3 GmbH uberall GmbH Ubermetrics Technologies GmbH UDG United Digital Group uNaice GmbH Unic GmbH Uniserv GmbH United Internet Media GmbH Usercentrics GmbH valantic CEC Schweiz AG Verizon Media Germany GmbH Videobeat GmbH Vodafone GmbH Vogel Communications Group Web Arts AG White Ops Inc. Wrike Inc. Verlag Werben & Verkaufen GmbH AT&T Services Inc Yext GmbH Yieldlab AG YouGov Deutschland GmbH
dmexco 2019

Täglich alles Wichtige zur Dmexco 2019

Nach dem "Übergangsjahr 2018" will die Dmexco 2019 inhaltlich und qualitativ aufstocken und positioniert sich als Community und Event-as-a-Service. Der Besucher soll bessere Orientierung über Branchenthemen bekommen, es soll mehr Raum für Vernetzung und Dialog geben. Zudem will die Dmexco (11. und 12. September 2019) unter dem Motto "Trust in you" den Community-Gedanken stärken. "Es ist sowohl als Bestärkung jedes Einzelnen als auch der gesamten Community gedacht", erklärt Dominik Matyka, Chief Advisor der Dmexco.

Übrigens: iBusiness berichtet das ganze Jahr täglich aus der Onlinemarketing-Branche und fasst für Sie hier tagesaktuell alle Trends und Nachrichten zu den dmexco-Themen zusammen. Den Nachbericht zur Dmexco 2018 finden Sie unter der Überschrift "Dmexco 2018: Was der Neustart für Aussteller, Besucher und Branche wirklich gebracht hat". Zahlen zur Entwicklung der Dmexco finden Sie im iBusiness-Marktzahlenarchiv.

Aktuelle Onlinemarketing-Themen:

Bild: Pixabay/ geralt

COVID-19 und Logistik: Entwarnung für den Onlinehandel

Entwarnung für die ECommerce-Branche: Nachdem der große Corona-Schock in der vergangenen Woche überwunden ist, stabilisiert sich die Lage in der Logistik inzwischen. Die großen Paketversender haben ihre Lieferprozesse angepasst, wie unsere Umfrage ergeben hat. Weiterlesen

Bild: Pixabay / Alexander Antropov

Corona-Pandemie sorgt für enormen Anstieg der Mediennutzung

Eine aktuelle Studie hat das Mediennutzungs-, Freizeit- und Konsumentenverhalten nach der Verschärfung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie untersucht. Zentrales Ergebnis: Insbesondere der Medienkonsum steigt an. Weiterlesen

Bild: Tammy McGary/Flickr unter Creative Commons Lizenz by
Bild: Tammy McGary/Flickr

Mediennutzung: Messenger Apps sind beliebtester Kommunikationskanal in der Krise

79 Prozent der Deutschen nutzen Messenger Apps, um sich während der Covid19-Epidemie mit Freunden, Bekannten und der Familie auszutauschen und ihren Alltag (Kinderbetreuung, Einkäufe, Pflege etc.) zu organisieren. Weiterlesen

Bild: jdpereiro/ Pixabay

Corona: Vor welchen Herausforderungen Full-Service-Agenturen stehen

Der Arbeitsalltag in den Full-Service-Internetagenturen hat sich komplett verändert. Auch wenn remote Arbeiten quasi in der DNA der Digitalen liegt, bleiben die deutschsprachigen Digitaldienstleister nicht von den Folgen der Corona-Krise verschont. iBusiness hat die umsatzstärksten Internetagenturen zur aktuellen Situation und den damit einhergehenden Konsequenzen befragt. Weiterlesen

Bild: ElasticComputeFarm / Pixabay

Publishing und Corona: Brand Safety essen Werbeeinnahmen auf

Krankheit ist unsexy: Weil Advertiser keine Anzeigen im Umfeld von Corona-Berichten wünschen, ziehen sie aktuell massiv Werbespendings zurück oder blockieren die Auslkieferung der Anzeigen, berichtet Heise zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser - das Magazin zitiert exklusive Zahlen von Buzzfeed zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , nach denen alleine ein Konzeern auf 100 Seiten weltweit die Auslieferung von 35 Millionen Anzeigen geblockt hat, die New York Times zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser geht wegen solcher Maßnahmen von zehn Prozent weniger Werbeeinnahmen aus. Das Interactive Advertising Bureau zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser appellierte deshalb an Werbetreibende, Ads nicht allein wegen des Keywords Corona zu blocken - das ist in den USA mittlerweile auf Platz drei der meistgeblockten Keywords angekommen, so AdTechnologie-Unternehmen Integral Ad Science zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

Bild: OliverKepka/Pixabay/CC0

Erkrankter Datenschutz: Mehrheit der Deutschen pro Handyüberwachung

Schlechte Zeiten für Datenschutz: Fünf von zehn Deutschen befürworten die Überwachung von Corona-Virus-Infizierten und ihrer Kontaktpersonen via Bewegungsdaten. Besonders pikant: Die Maßnahme findet mehr Anhänger unter Befürwortern der Grünen als unter den AfD-Wählern. Weiterlesen

Bild: Amazon

Deutsche sind Handy-Muffel, aber Smart-Speaker-Fans

Deutschland rangiert bei der Nutzung von Geräten, wie zum Beispiel Handys und Tablets, teilweise auf den hinteren Plätzen, aber bei Smart Speakern auf den vorderen Plätzen. Weiterlesen

Bild: clry2/Flickr unter Creative Commons Lizenz by-sa
Bild: clry2/Flickr

Corona, die Weltkonzerne und die Werbung: Coca Cola pausiert, Google spendet

Während Coca Cola zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser seine kommerzielle Werbung in den Standby-Modus versetzt, wirft Googles zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Mutterkonzern Alphabet zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Werbeguthaben unter die Leute. Weiterlesen

Beim Blick auf den eigenen goldenen Bauchnabel hat so mancher große Onlinehändler die reale Welt noch nicht wirklich im Blick - anders als Amazon, beispielsweise.
Bild: einszweifrei/Pixabay

Analyse deutsche Onlineshops: 'Corona? Was ist Corona?'

COVID-19 wirbelt die Welt und die Republik durcheinander. Nicht jedoch den deutschen Onlinehandel. Das zumindest legt die Untersuchung nahe, bei der wir die Top-100 der deutschen Onlineshops untersucht haben. Weiterlesen

Bild: geralt/ Pixabay

Krise lässt EMail-Response-Raten steigen

Corona verändert das Nutzerverhalten: Obwohl das EMail-Aufkommen gestiegen ist, werden sie deutlich schneller gelesen. Auch der Zeitpunkt des Mail-Konsums hat sich geändert. Weiterlesen

Bild: Pixabay

Corona-Krise bringt neue Zielgruppen ins Netz

Ältere und gut situierte Nutzer zeigen mehr Interesse an Corona-Informationen im Netz als Jüngere. Laut Analysten eine Chance für Marken, jetzt Haltung zu zeigen. Weiterlesen

Bild: Igor Ovsyannykov auf Pixabay

Nicht nutzbare Tickets und Abos: Mehrheit würde Gutscheine akzeptieren

Während der Corona-Krise können tausende Unternehmen ihre Dienstleistungen nicht erbringen. Die Verbraucher zeigen Verständnis und sind offen für Alternativen. Auch die Reisewirtschaft hofft nun auf die Solidarität ihrer Kunden. Weiterlesen

Bild: Bertelsmann

Bertelsmann: Rekordergebnis und Kurzarbeit

Bertelsmann hat seine Zahlen für 2019 vorgelegt. Demnach hat der Konzern einen operativen Rekordgewinn eingefahren. Die Corona-Krise hinterlässt allerdings schon Spuren, vor allem im Dienstleistungsbereich. Einige Hundert Mitarbeiter machen Kurzarbeit. Weiterlesen

Bild: Pixabay / CC0

Nicht nur Nudeln und Klopapier: Was Deutsche jetzt kaufen

Das "Wort "Hamsterkäufe" war in den letzten Tagen und Wochen in aller Munde. Bilder leerer Nudel- und Toilettenpapierregale machten die Runde in Medien und Social Media. Aber auch andere Artikel finden gerade reißenden Absatz. Weiterlesen

Die einen tauchen unter, die anderen stellen ihr Geschäftsmodell auf den Kopf
Bild: Pixabay

Upside down: Wie Corona das Dialogmarketing verändert

Die Corona-Pandemie stellt unser Leben auf den Kopf - mit dramatischen Folgen für die Geschäftstätigkeit: Kampagnen werden verschoben, Budgets umgeschichtet. Was die Krise für Marketing-, Social Media- und Dialogdienstleister bedeutet. Weiterlesen

Berichte zu Ausstellern der dmexco:

Premium-Inhalt Corona: Vor welchen Herausforderungen Full-Service-Agenturen stehen (30.03.2020)
Publishing und Corona: Brand Safety essen Werbeeinnahmen auf (30.03.2020)
Erkrankter Datenschutz: Mehrheit der Deutschen pro Handyüberwachung (30.03.2020)
Deutsche sind Handy-Muffel, aber Smart-Speaker-Fans (30.03.2020)
Corona, die Weltkonzerne und die Werbung: Coca Cola pausiert, Google spendet (30.03.2020)
Premium-Inhalt Analyse deutsche Onlineshops: 'Corona? Was ist Corona?' (27.03.2020)
Krise lässt EMail-Response-Raten steigen (27.03.2020)
Corona-Krise bringt neue Zielgruppen ins Netz (26.03.2020)
Nicht nutzbare Tickets und Abos: Mehrheit würde Gutscheine akzeptieren (26.03.2020)
Bertelsmann: Rekordergebnis und Kurzarbeit (25.03.2020)