Worauf kommt es bei Werbe-Content bzw. Spots wirklich an und wie generiert man effizient wirksame Spots & Co. Konkrete Antworten, Tipps & Co. erhalten Sie in diesem Vortrag anhand von Praxisbeispielen.
Jetzt dabei sein
Sie müssen etwas tun: Kunden und Konkurrenz drängen Sie dazu. Aber was ist der nächste Schritt? In dem Vortrag erfahren Sie, wie Sie mithilfe einer »Landkarte« besser durch notwendige Veränderungen in Business und Technologie navigieren.
Hier teilhaben
Marktzahlen

Anzahl Werbetreibende nach Branche im Suchmaschinenmarketing; 2003 bis 2005

Anzahl Werbetreibende nach Branche im Suchmaschinenmarketing; 2003 bis 2005

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Werbekunden belegten laut SinnerSchrader Mediea bislang gerne Gattungsbegriffe wie 'Versicherung' oder 'Handy'. Das geballte Interesse trieb die Preise und brachte jedem viele Klicks, führte aber zu wenig Umsatz. Laut SinnerSchrader sehen jetzt viele ein, dass es sinnvoller ist, nicht am Beginn der Recherche, sondern in der letzten Suchphase zu werben.

Quelle und Datum

16.11.05 – SinnerSchrader Media

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Keine Treffer

Verknüpfte Charts

Keine Treffer

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?