Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Technik, Gesellschaft, Wirtschaft: Was für E-Commerce im kommenden Jahr wirklich wichtig wird, zeigt Zukunftsforscher Joachim Graf in seinem Parforceritt durch alle Trends und Entwicklungen, die Sie als Shopbetreiber im Auge behalten sollten.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Welche Möglichkeiten Sie als Markenentscheider haben, Ihre Kundenschnittstelle neu zu besetzen.
Whitepaper herunterladen
Marktzahlen

Marktanteile der Vertriebswege 2015

 Marktanteile der Vertriebswege 2015

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Insgesamt ist der Markt mit einem Anteil von fast 40 Prozent stark vom Fachhandel geprägt. Auch wenn dieser im vergangenen Jahr 2015 mit einem Minus von 3,1 Prozent überproportional verloren hat. Innerhalb des Fach- und Papiergroßhandels gewinnt das Thema Online zunehmend an Bedeutung. ECommerce-Anteile am Gesamtabsatz steigen. Gleichzeitig ergibt sich hieraus aber auch weniger Raum für Internet-Pure-Player. Diese legten zwar erneut zweistellig zu, nehmen aktuell aber lediglich 1,7 Prozent des Branchenvolumen ein.

Quelle und Datum

Quelle: http://www.ifhkoeln.de/pressemitteilungen/details/pbs-branche-im-minus-keine-besserung-fuer-den-markt-in-sicht/
25.05.16 – IFH Köln

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Büroartikel: Online-Pure-Player wachsen zweistellig (25.05.16)

Verknüpfte Charts

Keine Treffer

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?