Samsung konnte sich im März 2012 mi, iBusiness Marktzahlenarchiv">
Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Marktzahlen

Marktanteile der drei größten Smartphone-Hersteller in Deutschland von März 2011 bis März 2012

Marktanteile der drei größten Smartphone-Hersteller in Deutschland von März 2011 bis März 2012

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Der koreanische Technologie-Hersteller Samsung konnte sich im März 2012 mit seinen Produkten die Spitze der meistgenutzten Smartphones in Deutschland setzen. Laut aktuellen Zahlen des Markforschers ComScore. Demnach hatten sich 24 Prozent der deutschen Smartphone-Nutzer im März für ein Samsung Gerät entschieden. Ein Jahr zuvor waren es noch lediglich elf Prozent der deutschen Smartphone-Nutzer gewesen. Der finnische Hersteller Nokia hingegen stürzte von 37,1 Prozent im März des Vorjahres auf 21,6 Prozent ab. Der Konkurrent Apple konnte seinen Anteil von 20,8 auf 22,4 Prozent ausbauen. Apple ist damit der zweitbeliebteste Smartphone-Hersteller in Deutschland. ##chart1##Die Statista Grafik zeigt die Entwicklung der Marktanteile der drei größten Smartphone-Hersteller in Deutschland von März 2011 bis März 2012.

Quelle und Datum

08.05.12 – ComScore,Statista

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Samsung ist der beliebteste Smartphone-Hersteller der Deutschen (08.05.12)

Verknüpfte Charts

Keine Treffer

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?