Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:schnellkochen.de
Anbieter/Agentur:21Torr Interactive
URLhttp://www.21torr.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 20.10.10)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.schnellkochen.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Fissler GmbH
Projektleiter beim Anbieter
Sebastian Hofmann
Aufgabe/Briefing
21Torr hat für den Kochgeschirr-Hersteller Fissler eine Web 2.0-Kampagne entwickelt: Mit einer Microsite und Facebook-Ads suchen 21Torr und Fissler in Kooperation mit lecker.de sechs Hobby-Köche, die Fissler Vitavit Schnellkochtöpfe testen und von ihren Erfahrungen auf dem neuen Fissler-Blog berichten. Fissler beantwortet Fragen rund ums Schnellkochen und unterstützt die Tester mit Tipps und Tricks. Die Kampagne ist Teil des Launches der neuen Fissler Website www.schnellkochen.de. Test-Schnellkocher können sich noch bis zum 26. Oktober bewerben.
Umsetzung/Lösung
Die sechs Tester dürfen ihre Testtöpfe behalten und unter allen Bewerbern verlost Fissler fünf Kochkurse und noch einmal 10 Vitavit Schnellkochtöpfe. Auf www.schnellkochen.de werden aber nicht nur Schnellkochtopf-Tester gesucht: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung begleitet Schnellkoch-Neulinge bei den ersten Versuchen mit ihrem Fissler Schnellkochtopf. Eine große Auswahl an Rezepten zeigt, was mit einem Schnellkochtopf alles möglich ist. Ab Anfang November berichten die sechs Test-Schnellkocher über ihre Erfahrungen mit ihrem Schnellkochtopf.
nach oben | Zurück zur Übersicht