Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:m.neckermann.de
Anbieter/Agentur:Strictmobile
URLhttp://www.strictmobile.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 22.11.11)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://m.neckermann.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Mobile
Auftraggeber
Neckermann.de GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Demandware
Aufgabe/Briefing
Der Onlinehändler neckermann.de bietet seinen Kunden ab sofort einen "Mobile Shop" (http://m.neckermann.de) für den Einkauf von unterwegs an. Das komplette neckermann.de Sortiment steht den Kunden damit rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft auch im mobilen Shopping-Kanal zur Verfügung. Die Benutzerführung ist konsequent auf die Nutzung der Smartphone-Displays ausgerichtet.

Die Realisierung des mobilen Shops m.neckermann.de übernahm der Demandware Partner Strictmobile GmbH, deren Mobile-Commerce-Lösung über Webservices in die Demandware Plattform eingebunden wurde.
Umsetzung/Lösung
Seit 2008 läuft der Onlineshop von neckermann.de auf der ECommerce-Plattform von Demandware.

Bei der Entwicklung des "Mobile Shops" wurden die wichtigsten Funktionen des neckermann.de Onlineshops übernommen und die Benutzerführung konsequent auf die kleinen Smartphone-Displays ausgerichtet. So wurde die für Kunden sehr wichtige Suchfunktion im primär sichtbaren Bereich zentral positioniert.
Neben umfassenden Filter- und Sortierfunktionen können Artikel - auch ohne Kunden-Login - durch Anklicken des "Merken"-Buttons auf den Merkzettel gelegt werden und stehen beim nächsten Besuch sofort wieder zur Verfügung.
Merkt sich der Smartphone-Nutzer im eingeloggten Zustand Artikel oder legt er diese in den Warenkorb, sind sie auch auf seinem Merkzettel oder Warenkorb im Onlineshop verfügbar.
nach oben | Zurück zur Übersicht