Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:M&M’s „Jeder will sie haben“
Anbieter/Agentur:BBDO Proximity Düsseldorf
URLhttp://www.bbdoproximity.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 17.01.12)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.m-ms.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Mars Chocolate Deutschland
Aufgabe/Briefing
Red, Yellow, Orange, Blue und Miss Green sind wieder da. Nach der langjährigen Qualitätskampagne „Das M macht den Unterschied“ sind die putzigen M&M’s Charaktere in neuer Mission unterwegs: als humorvolle Markenbotschafter für die Unwiderstehlichkeit des bunten M&M’s Schokoknabberspaßes.

„Jeder will sie haben“ lautet deshalb das Motto der neuen TV-Kampagne. Und welche Folgen diese Liebeserklärung für die sympathischen Kerlchen hat, zeigt mit M&M’s typischem Augenzwinkern der erste Episoden-Spot der neuen Kampagne.

Der Spot wurde in enger Zusammenarbeit mit BBDO New York unter der Regie von Rob Pritts und Christophe Lanzenberg realisiert.

Im Internet begleitet von frechen Online-Bannern wird der 15-Sekünder in dieser Woche auf allen reichweitenstarken Sendern anlaufen.

Weitere Spots auch mit den anderen M&M’ Charakteren sind in Planung.
Umsetzung/Lösung

Wir sehen den klugen Red auf dem Laufband einer Supermarktkasse. Sein Schicksal ahnend läuft und läuft er – nur weg von den flinken Händen der Kassiererin, die ihn einscannen will. Doch alle Anstrengung ist vergebens: Frisch eingetütet findet er sich neben seinem Kollegen, dem etwas naiven Yellow, wieder. Der studiert gerade den Kassenbon und freut sich, M&M’s auf der vermeintlichen „Gästeliste“ zu finden. „Speisekarte“ korrigiert ihn trocken sein Kumpel Red, der weiß, was die Stunde geschlagen hat.
nach oben | Zurück zur Übersicht