Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Duschdas
Anbieter/Agentur:Kolle Rebbe
URLhttp://htttp://www.kolle-rebbe.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 24.05.12)

Art der Meldung
Pitch-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.duschdas.de/produkte/deodorants/sprays/shower-feeling
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Unilever Deutschland GmbH
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Verantwortlich bei Unilever:
Arancha Cordero (VP Deos Europe), Fernando Desouches (Brand Development Director), Cecilia Catalano (Brand Manager), Nagisa Travares (Assistant Brand Manager)

Verantwortlich bei Kolle Rebbe:
Jan Kowalsky (Bodenleitung Beratung), Heiko Schmidt (Bodenleitung Kreation), Kay Eichner (Creative Director), Anna Hiemann (AD), Jessica Gustafsson (Beratung)
Aufgabe/Briefing
Bereits seit Ende 2011 betreut Kolle Rebbe projektweise duschdas, den Marktführer im deutschen Duschgel-Markt von Unilever. Neben mehreren Key-Visuals für das duschdas Produktportfolio und dem neuen Claim „Das wird Dein Tag!“ wurden seither diverse Kommunikationsmittel wie z.B. PoS-Maßnahmen und Facebook-Ads konzipiert und realisiert.
Inzwischen konnte sich Kolle Rebbe auch den Etat der duschdas Deo-Range sichern. Die Hamburger setzten sich zuvor in einem Pitch durch.
Umsetzung/Lösung
Nun ging eine nationale TV-Kampagne on Air, in der die Deo-Range und das neue Produkt Shower Feeling beworben werden. Mit emotionalen Bildern und einer starken Textklammer sollen sowohl die Dachmarke weiter gestärkt als auch der neuen Line-Extension ein Absatz-Push beschert werden. Produziert wurde der Spot von Markenfilm unter der Regie von Matthäus Bussmann. Ausgestrahlt wird er auf allen reichweitenstarken Sendern.
nach oben | Zurück zur Übersicht