Sony und TKKG: Transmediales Storytelling zum Mitmachen Jetzt anmelden
Twitch, WhatsApp, Instagram: Wie Sony für TKKG transmediales Storytelling schuf. Falk Poetz von Mantikor liefert Insights zu "TKKG und die 12.000 Detektiv:innen", einem der herausragenden Social Media Projekte des letzten Jahres.

Jetzt anmelden
Retail Media Advertising für mehr Sichtbarkeit und Umsatz Zum Vortrag anmelden
Sich auf Top-Marktplätzen von der Masse abheben? Dann führt an einer gezielten Retail-Media-Werbestrategie kein Weg vorbei. Der Vortrag von ChannelAdvisor untersucht aktuelle Retail-Media-Trends und zeigt, wie Sie Ihre Anzeigenkampagnen optimieren.
Zum Vortrag anmelden

Etats, Projekte, Launch und Relaunch

Suche in:
Sortiere nach:

Team in Medias startet "nuko.lv" für "Baltā Bura "

Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:nuko.lv
Anbieter/Agentur:Team in Medias
URLhttp://www.inmedias.de
Details zum Projekt:
Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://nuko.lv/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform/Medium
Web
Auftraggeber
Baltā Bura
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Magento, Microsoft Dynamics AX
Aufgabe/Briefing
Die Internetagentur Team in Medias hat einen Onlineshop für Fast Moving Consumer Goods (FMCG) in Litauen realisiert. Unter der Domain www.nuko.lv wurde vergangene Woche der neue FMCG Shop des Baltā Bura Konzerns freigeschaltet. Baltā Bura betritt damit die Bühne des Onlinehandels in den baltischen Ländern. Der Shop wird in den Sprachen Lettisch, Russisch und Englisch betrieben. Der Konzern ist einer der größten Groß- und Einzelhändler von FMCG in den baltischen Ländern.
Umsetzung/Lösung
Technisch basiert der Onlineshop auf Magento und zwei ERP-Systemen (beide Microsoft Dynamics AX). Sowohl der Shop als auch die Schnittstelle zu den ERP-Systemen wurde von Team in Medias erstellt. Besonderer technischer Leckerbissen: Da im Rahmen des Konzernumfeldes mehrere Unternehmen am Onlineshop beteiligt sind, wurden zwei ERP-Systeme angebunden, wobei in Teilbereichen Magento das führende System ist.