Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Ritter Sport
Anbieter/Agentur:Elbkind
URLhttp://www.elb-kind.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 10.09.12)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.ritter-sport.de/blog/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Alfred Ritter GmbH & Co. KG
Aufgabe/Briefing
Ab September 2012 setzt die Marke Ritter Sport wieder auf die Social-Media-Kompetenz und -Kreativität eines alten Bekannten. Die Agentur Elbkind betreute den Bereich Social Media mit einem Ritter Sport Corporate-Blog, Facebook-Fanpage, Twitter- und Youtube-Kanal bereits von Juni 2009 bis Oktober 2011.

Die bereits vorhandenen Kanäle um das Herzstück des Marken-Blogs werden weiter bespielt - zudem sind Online-Maßnahmen und Aktionen geplant. Der etablierte und umfangreiche Dialog-Kanal ist weiterhin feste Anlaufstelle für Fans, Freunde und Interessierte. Die Zusammenarbeit mit der Lead-Agentur Kolle Rebbe, die den Klassik- und Online-Etat verantwortet und somit auch die Betreuung der Website www.ritter-sport.de und die internationalen Adaptionen fortführt, wird bei kommenden Projekten weiter intensiviert werden.
nach oben | Zurück zur Übersicht