Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:research-in-germany.de
Anbieter/Agentur:Aperto
URLhttp://www.aperto.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 20.12.12)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.research-in-germany.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Vereine
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Deutscher Akademischer Austauschdienst e. V.
Aufgabe/Briefing
Aperto hat den Zuschlag einer Ausschreibung des Deutschen Akademischer Austauschdienst e. V. erhalten. Aufgabe ist die kreative und technische Betreuung des Internetportals "Research in Germany - Land of Ideas" www.research-in-germany.de.

Ziele sind Informationen über den Forschungsstandort Deutschland sowie F&E-Politik, Forschungs-, Karriere- und Fördermöglichkeiten zu verbreiten sowie die Sichtbarkeit der Kampagne „Research in Germany“ weltweit zu steigern. Das Portal soll dabei den aktuellsten technischen Anforderungen genügen.
nach oben | Zurück zur Übersicht