Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Gillette
Anbieter/Agentur:Ministry
URLhttp://www.ministry.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 26.02.13)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.gillette.com/de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
Procter & Gamble Service
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Ministry betreut den Gillette-Account mit einem fünfköpfigen Team. Verantwortlich für Beratung und Kreation sind Patrick Fell als Account Director sowie Ralph Schumann als Creative Director.
Aufgabe/Briefing
Die Hamburger Digitalagentur Ministry gibt bekannt, dass sie ab sofort als digitale Lead-Agentur die P&G-Marken Gillette und Gillette Venus übernimmt. Das Ministry-Team ist zukünftig für die digitale Ausrichtung beider Marken verantwortlich und betreut konzeptionell und operativ u.a. die Gillette-Webseite, verschiedene Promotion-Sites sowie Gillettes Social Media Kanäle Facebook und YouTube.

Derzeit werden neue Kommunikationskonzepte für alle digitalen Touchpoints entwickelt.
nach oben | Zurück zur Übersicht