Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:ZWILLING
Anbieter/Agentur:Wirecard AG
URLhttp://https://www.wirecard.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 24.07.17)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
Ja
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend)
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
ZWILLING J.A. Henckels AG
Aufgabe/Briefing
Die Aufgabe bestan darin, eine weitere Zahlungsmethode beim Kunden Zwilling zu implementieren, um so eine neue Zielgruppe zu erreichen.
Umsetzung/Lösung
Als einer der führenden Anbieter für Internet-Technologien und Mobile-Payment gewinnt Wirecard den Spezialisten für hochwertige Messer- und Kochprodukte, Zwilling, als Kunden. Das Unternehmen ist in nahezu 100 Ländern weltweit präsent und eine der größten Küchen- und Haushaltswarenketten Deutschlands. Ab jetzt bietet der Spezialist für Küchenwaren über Wirecards 'Scan Alipay' App die neue Zahlungsmethode Alipay in zehn Filialen deutschlandweit an. Dadurch kann Zwilling künftig noch stärker vom Touristenboom aus China profitieren.

Jährlich strömen etwa zwei Millionen chinesischer Touristen nach Deutschland und kaufen vor allem renommierte Luxuswaren. Während der Reise gibt der Durchschnittstourist aus China rund 3000 Euro fürs Shopping aus. Dabei kommt insbesondere starken Markennamen eine entscheidende Bedeutung zu. Zu den beliebtesten Produkten chinesischer Konsumenten gehören unter anderem hochwertige Haushalts- und Küchenwaren. Durch die Akzeptanz von Alipay-Zahlungen spricht Zwilling somit eine breite gewinnbringende Zielgruppe an. Die Erfahrungen anderer Wirecard-Kunden haben gezeigt, dass das Anbieten von Alipay als eine neue Zahlungsmethode über die sofort einsetzbare 'Scan Alipay App' zu einer Erhöhung der Transaktionsumsätze durch chinesische Touristen um etwa 40 Prozent innerhalb eines Quartals geführt hat. Dabei wurde durchschnittlich 270 Euro pro Transaktion ausgegeben.

Die Alipay Scan App von Wirecard bietet Einzelhändlern die Möglichkeit, von den Vorteilen der Alipay-Zahlungsakzeptanz zu profitieren: Ein Kunde, der eine bargeldlose Zahlung mit seiner Alipay-App tätigen möchte, zeigt dem Einzelhändler einfach den Streifencode auf seinem Smartphone-Bildschirm. Der Einzelhändler braucht daraufhin nur auf einem Mobilgerät den zahlbaren Betrag in die Scan Alipay App einzugeben und dann den QR-Code auf dem Smartphone des Kunden zu scannen. Wirecard übernimmt die Zahlungsakzeptanz sowie die Abwicklung der Transaktionen.
nach oben | Zurück zur Übersicht